Budapester Salat aus dem Thermomix
Rezepte mit Herz

www.rezeptemitherz-mag.de

Suche

Budapester Salat aus dem Thermomix

Budapester Salat aus dem Thermomix|Budapester Salat
© Budapester Salat aus dem Thermomix
PT10M
Zeit 10 Min
Level leicht Portionen 550 g

In unserem Frühlingsheft 2/2019 stellt Sybille tolle Rezepte für leckere selbst gemachte Feinkostsalate vor. Hier ein weiterer Knaller zum gleich nachmachen. Guten Appetit!

Hier könnt ihr das Heft bestellen.

Zutaten
50 gZwiebeln
200 gFleischwurst
100 gGewürzgurken
100 gMayonaise
100 gPaprika-Frischkäse
1/2 TLParpikapulver, rosenscharf
Salz
Pfeffer
nach Belieben Petersilie zum Anrichten

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen, vierteln und in den Mixtopf geben. 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern, umfüllen.
  2. Fleischwurst von der Haut befreien und in grobe Stücke schneiden, in den Mixtopf geben. Gewürzgurken halbieren, dazugeben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Zerkleinerte Zwiebel, Mayonnaise, Frischkäse und Gewürze dazugeben, 10 Sek./Linkslauf/Stufe 3,5 verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit Petersilienblättchen anrichten
Portionen

Kcal pro EL (20 g): 55 kcal, 2 g E, 5 g F, 1 g KH


Spezial-Angebote

Abo

Jahres-Abo KLASSIK: 6 Ausgaben zum Vorteilspreis von nur 24,90 €. Eine Ausgabe kostenlos!

Abo bestellen

 

Zutaten
50 gZwiebeln
200 gFleischwurst
100 gGewürzgurken
100 gMayonaise
100 gPaprika-Frischkäse
1/2 TLParpikapulver, rosenscharf
Salz
Pfeffer
nach Belieben Petersilie zum Anrichten
.

Wer es nicht so würzig mag, kann auch Paprikapulver edelsüß verwenden.

Abo

Jahres-Abo KLASSIK: 6 Ausgaben zum Vorteilspreis von nur 24,90 €. Eine Ausgabe kostenlos!

Abo bestellen

Pin it @ Pinterest:

Budapester Salat | Pinterest