Zucchini-Lachs-Röllchen - Thermomix-Rezept
Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

www.rezeptemitherz-mag.de

Suche

Zucchini-Lachs-Röllchen aus dem Thermomix®

Zucchini-Röllchen - Maren Grau|Zucchini-Lachs-Röllchen
© Zucchini-Röllchen - Maren Grau
PT30M
Zeit 30 Min
Level leicht Portionen 4 Portionen

Dürfen wir vorstellen: Maren, liebenswerte Powerfrau mit eigenem Kochclub. Was vor 15 Jahren als soziales Nachbarschaftsengagement begann, hat sich im Norden zum Geheimtipp für gesellige Genießer entwickelt: Zu Marens kostenlosen Themen-Workshops in Hamburg (Kaffee, Aromen, Eis, Grillen etc.) pilgern Leute aus dem ganzen Norden. Das Geheimnis ihres Erfolges kann Maren nicht benennen, wir vermuten: Die Kombi aus riesengroßem Herzen, frischem Mundwerk und purer Mix-Leidenschaft wirkt einfach unwiderstehlich. Spaghetti Carbonara, Grießbrei, Milchreis – die Lieblingsgerichte der 51-Jährigen verraten ihren bodenständigen Charakter. Ihr Credo („Ich muss gar nicht immer unbedingt kochen, ich esse halt nur gern.“) findet unsere ungeteilte Zustimmung.

Mit den Lesern von Rezepte mit Herz teilt Maren ihr leckeres Rezept für unwiderstehliche Zucchini-Röllchen mit Lachs. Solltet ihr unbedingt mal ausprobieren!

Zutaten
150 gSchmand (24 % Fett)
50 gSaure Sahne (10 % Fett)
3 TLmilder Honigsenf
1/2 Bund Schnittlauch
Salz, Pfeffer
1 Zucchini (ca. 300 g, so gerade wie möglich)
100 gRäucherlachs in Scheiben
Ggf. Öl zum Braten

Zubereitung

  1. Für die Schmandcreme Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Ringe schneiden, 1 TL für die Deko beiseitestellen. Mit Schmand, Saure Sahne und Senf in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 3 verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Zucchini waschen, die Enden entfernen, der Länge nach halbieren und mit einem Sparschäler Streifen abziehen. Die Zucchinistreifen auf dem Grill oder in der Pfanne von beiden Seiten anbraten (sie sollten leicht Farbe bekommen). Danach auf Küchenpapier abtropfen und erkalten lassen.
  3. Jeweils ein paar Tupfen von der Schmandcreme auf den Zucchini verteilen, mit Räucherlachs belegen, dann der Länge nach vorsichtig aufrollen und aufrecht hinstellen. Mit Schnittlauchröllchen garniert servieren.
Portionen

Pro Portion ca. 155 kcal, 7 g E, 12 g F, 5 g KH

 Kategorie: Hauptgerichte & Beilagen

Angebot
Diese Website verwendet Cookies, um ein Dir gutes Surf-Erlebnis zu ermöglichen.

Dazu gehören

  1. wesentliche Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlaube uns das
  3. Marketing Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen

Du kannst selbst entscheiden, was Du zulassen möchtest. Siehe dazu auch unsere Datenschutzseite.

Datenschutzhinweise Impressum
Diese Website verwendet Cookies, um ein Dir gutes Surf-Erlebnis zu ermöglichen.

Dazu gehören

  1. wesentliche Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlaube uns das
  3. Marketing Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen

Du kannst selbst entscheiden, was Du zulassen möchtest. Siehe dazu auch unsere Datenschutzseite.

Datenschutzhinweise Impressum
Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.