Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

www.rezeptemitherz-mag.de

Suche

Rezepte mit Herz Zubehörtest
Mixcover Silikoneinsatz für den Varoma

Rezepte mit Herz|Silikoneinsatz für den Varoma
© Rezepte mit Herz
Bewertung:
Preis: 15,95 €  (UVP)
  • einfache Handhabung
  • kein Ankleben oder Anbrennen
  • nicht zum Servieren der Speisen geeignet

JETZT KAUFEN *

Produktbeschreibung

Die Silikonform für den Varoma ist eine lebensmittelechte und zertifizierte Silikonform, die als Einlegeboden für den Varoma fungiert, so dass nichts in den Mixtopf auslaufen kann. Dadurch behält jedes Gericht Optik und Geschmack. Die Silikon-Oberfläche verhindert außerdem ankleben oder anbrennen – perfekt für Fisch, Hühnchen, Kuchen, Omelettes, gedämpftes Gemüse im eigenen Saft, etc.

Die Form lässt die Dampfschlitze an der Seite frei und ist ofenfest bis 230 °C - man kann sie nach dem Garen auch kurz zum Überbacken oder Verfeinern in den Ofen geben. Zudem behält der Einsatz auch gut die Form, wenn man ihn an den Seiten hochhebt.

Die Reinigung ist außerdem besonders einfach. Einfach unter klarem Wasser abspülen - fertig. Und auch die Schlitze im Einlegeboden verkleben nicht mehr – ein bekanntes Problem z.B. bei Omelette…

Praxis-Test

Der Silikon-Einsatz passt perfekt auf den Einlegeboden des Varoma – jedes „Herumfummeln“ mit Backpapier erübrigt sich ab sofort. Ein Riesenvorteil, wenn man nicht mehr alles zurechtschneiden muss. Einfetten braucht man auch nichts – anders als beim Gartablett, was immer noch eingefettet werden muss, damit nichts anklebt. Wir haben in unserem Praxistest ein schnelles Abendessen ausprobiert: gedämpfter Lachs mit Sprossenbrokkoli und Teriyaki-Sauce – gesund und kalorienarm. Man hätte den Lachs für Knusprigkeit auch noch kurz in den Backofen schieben können – das haben wir allerdings nicht mehr getan – dazu war der Lachs zu schnell weg.
Der nächste Versuch ist schon geplant: Es wird Hähnchenbrust, dünn aufgeschnitten auf buntem Gemüse. Sicherlich auch ein Gedicht und dank der Silikonform ebenso schnell zubereitet wie der Lachs.
Mit dem Ergebnis unseres Tests waren wir mehr als zufrieden: Der Lachs war perfekt auf den Punkt gegart, die Silikonform schützte ihn darüber hinaus davor, zu viel Eiweiß „auszubluten“. Ohne Fett gegart, nur mit etwas Sesamöl für den Geschmack und mit Sojasauce verfeinert, wurde der Sprossen-Brokkoli zusammen mit dem Lachs in nur 20 Minuten fertig zum Servieren.

Zum Rezept Lachs mit Sprossen-Brokkoli kommt ihr hier:

Rezepte mit Herz-Fazit

Uns hat die Silikonform wirklich überzeugt: Einfach und viel nachhaltiger als ständig mit Backpapier hantieren zu müssen.
Zudem hält die Form auch austretende Flüssigkeiten davon ab, in den Mixtopf zu tropfen - perfekt.
Für die Qualität und Verarbeitung gibt es von uns ebenfalls Punkte: Die Form ist stabil und fest, biegt beim einseitigen Hochheben nicht durch. So wird das Hantieren wirklich einfach.
Vor allem hat uns aber überzeugt, dass die Form auch ohne Fetten ein Ankleben oder Anbrennen zuverlässig verhindert. Dies ist nicht nur für das Ergebnis wichtig, sondern auch die Reinigung wird dadurch zum Kinderspiel: Einfaches Abspülen unter fließendem Wasser, mehr ist nicht notwendig.

Noch eine kurze Anmerkung zum Vergleich Gartablett vs. Silikon-Einsatz. Das Gartablett funktioniert auch für Gemüse und Omelette, allerdings muss es immer vorher eingefettet werden, damit nichts anklebt. Vergisst man das, ist eine aufwändigere Reinigung vorprogrammiert. Die Ränder des Gartabletts sind auch niedriger als die der Silikonform – das zieht immer mehr Arbeit beim Saubermachen nach sich – und das Garen im eigenen Saft ist so schwieriger. Allerdings kann man Speisen beim Gartablett schöner und vor allem gleich auf dem Tablett servieren!

Alles in allem finden wir den Varomaeinsatz klasse und geben ihm 4,5 Sterne!

Und das sagt der Hersteller

Hier geben wir dem Hersteller die Möglichkeit zu unserem Test Stellung zu nehmen.

JETZT KAUFEN *

* Für bestimmte Links in diesem Artikel erhält Rezepte mit Herz eine Provision vom Händler.
Diese Links sind mit unserem Einkaufswagen-Icon gekennzeichnet. Mehr zu Affiliate-Links

Rezepte mit Herz Produkttests: So testen wir.

Diese Website verwendet Cookies, um ein Dir gutes Surf-Erlebnis zu ermöglichen.

Dazu gehören:

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik-Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlaube uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: Externe Videos, zum Beispiel YouTube, Vimeo...

Du kannst selbst entscheiden, was Du zulassen möchtest (siehe dazu auch unsere Datenschutzhinweise):

Diese Website verwendet Cookies, um ein Dir gutes Surf-Erlebnis zu ermöglichen.

Dazu gehören:

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik-Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlaube uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: Externe Videos, zum Beispiel YouTube, Vimeo...

Du kannst selbst entscheiden, was Du zulassen möchtest (siehe dazu auch unsere Datenschutzhinweise):

Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.