Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Pistazien-Kokos-Baiser aus dem Thermomix®

Pistazien-Kokos-Baiser - Rezepte mit Herz|Pistazien-Kokos-Baiser
© Pistazien-Kokos-Baiser - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT15M
Zeit 15 Min + Backzeit
Level mittel Portionen 6 große Baisers
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Gelingsicher - fluffig aufgeschlagenes Eiweiss mit feinen Zutaten.

Nach ausgedehnten Kochsessions bleiben gerne mal Lebensmittel übrig. Oft auch Eiweiße, die schnell weiterverarbeitet werden müssen. Wir haben hier eine tolle Idee, wie aus den Resten ein neues Highlight wird.

Zutaten
200 g Zucker
4 Eiweiß, zimmerwarm, am besten von nicht ganz frischen Eiern
1 Prise/n Weinsteinbackpulver
1 TL milder, weißer Essig
1 TL Vanille-Extrakt
1 TL Mondamin
3 EL gehackte Pistazien
3 EL Kokosflocken

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

7 süße Party-Hits für Kinder aus dem Thermomix

Süße Party-Hits für Kids
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Süße Partyhits" zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Zucker in 10“/Stufe 10 zu Puderzucker vermahlen und beiseitestellen, Mixtopf gründlich ausspülen und trocknen.
  2. Ofen auf 130° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Schmetterling einsetzen, Eiweiß in den Mixtopf geben und 5 Min./37°/Stufe 3,5 schaumig schlagen.
  4. Weitere 5 Min./Stufe 3 einstellen und den Puderzucker teelöffelweise langsam hinzugeben, immer warten, bis er gründlich verrührt ist.
  5. Weitere 40 Sek./Stufe 3 einstellen und Essig, Vanille-Extrakt und Mondamin hinzugeben.
  6. Vorsichtig in eine große Schüssel umfüllen.
  7. Pistazien und Kokosflocken in einem Schüsselchen gut vermischen. Vorsichtig unter den Eischnee in der Schüssel heben.
  8. In der gewünschten Größe, beispielsweise mit 2 EL auf das Backblech geben und 2 Stunden eher trocknen als backen, dabei die Ofentür mit einem Holzlöffelstiel o.ä. aufhalten. Den Ofen ausstellen und die Baiser im warmen Ofen weiter trocknen lassen, am besten über Nacht. Baiser sind fertig, wenn man sie ganz leicht vom Backpapier lösen kann.
Portionen

Pro Stück ca. 250 kcal, 5 g E, 9 g F, 36 g KH

 Kategorien: Grundrezepte, Desserts & Süßes

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
Angebot