Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Pudding-Baiser-Trifle aus dem Thermomix

Pudding-Baiser-Trifle - Rezepte mit Herz|Pudding-Baiser-Trifle aus dem Thermomix
© Pudding-Baiser-Trifle - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT30M
Zeit 30 Min.
Level leicht Portionen 6 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Die einzelnen Komponenten für das Trifle vorbereiten, dann aber erst kurz vor dem Servieren einschichten. Steht das Trifle zu lange, werdendie Baiserkrümel weich und lösen sich auf.

Zutaten
2 Orangen
1 Glas Schattenmorellen (Abtropfgewicht 370g)
50 gSpeisestärke
500 gMilch
50 gZucker
1 TLVanillepaste
1 Prise/nSalz
250 gMagerquark
150 gBaiser-Tuffs (z.B. weiß und rosa)

Für dich empfohlen

Teiger Teigreinigungstuch 2er-Set
Teiger® | Teigreinigungstuch (2er-Set)
18,99 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Für das Kompott Orangen so schälen, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, austretenden Saft dabei auffangen. Trennhäute ausdrücken. Kirschen abgießen, Flüssigkeit dabei auffangen und mit aufgefangenem Orangensaft in den Mixtopf einwiegen. Es sollten insgesamt 200 g Flüssigkeit sein. Ist es weniger, mit Wasser auffüllen. 20 g Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren. In den Mixtopf geben. Orangenfilets und Kirschen zugeben und 9 Min./100 °C/ Linkslauf/Stufe 1 kochen. Umfüllen, auskühlen lassen. Dabei öfters umrühren.
  2. Für den Pudding Milch, Zucker, 30 g Stärke, Vanillepaste und Salz in den Mixtopf geben, einmal mit dem Spatel am Boden entlang fahren und 7 Min./90 °C/Stufe 3 aufkochen. Pudding im Mixtopf ca. 15 Min. abkühlen lassen. Dann Quark zugeben und 10 Sek./Stufe 4 unterrühren.
  3. Baisers mit den Händen zerbröseln. Trifle in eine Schüssel schichten: erst eine Lage Baiserkrümel, dann etwas Kompott, dann etwas Pudding, wieder Baiser und so weiter, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Dabei je ca. 2 EL Kompott und Baiserbrösel zur Seite legen und am Ende zum Verzieren auf das Trifle geben.
Portionen

Pro Portion: ca. 315 kcal – 11 g E – 3 g F – 58 g KH

 Kategorie: Desserts & Süßes

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
xxx