Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Spaghetti mit Zucchini und Limettenpesto aus dem Thermomix®

Spaghetti mit Limettenpesto - Rezepte mit Herz|Spaghetti mit Limettenpesto
© Spaghetti mit Limettenpesto - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT25M
Zeit 25 Min.
Level leicht Portionen 4 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Frisch, fruchtig und mega lecker.

Zutaten
60 gPinienkerne
1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
1/2 Bund Petersilie
1 Bio-Limette
40 gWasser
Salz
Pfeffer
60 g+ 1 EL Olivenöl
400 gSpaghetti
1 mittelgroße Zucchini (ca. 300 g)
1 Pck.Mini-Mozzarella (150 g)
nach Belieben Pinienkerne und Basilikum zum Bestreuen

Für dich empfohlen

Edelstahl Rührschüssel 3er-Set mit Deckel
Edelstahl Rührschüssel 3er-Set mit Deckel
49,95 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften, herausnehmen. Knoblauch abziehen, halbieren. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen. Limette heiß waschen, Schale direkt über dem Mixtopf fein abreiben. Limette halbieren, eine Hälfte auspressen.
  2. Limettensaft, Pinienkerne, Knoblauch, Kräuter, Wasser, Salz und Pfeffer in den Mixtopf zugeben und alles 2x 10 Sek./Stufe 6 pürieren, zwischendurch herunterschieben. Thermomix® auf 30Sek./Stufe2 einstellen. 60 g Olivenöl durch die Deckelöffnung langsam zugießen und untermixen. 20Sek./Stufe 6 weitermixen. Pesto abschmecken.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  4. Inzwischen Zucchini putzen, waschen und mit einem Spiralschneider oder Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung garen. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zucchini darin unter Wenden 3–4 Min. kräftig anbraten, salzen.
  5. Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen. Mit Pesto und Zucchini mischen. Auf Tellern anrichten. Mozzarella abgießen, gut abtropfen lassen und darauf verteilen. Mit Pinienkernen und Basilikum bestreut servieren.

Haltbarkeit: Das Pesto hält sich mit etwas Öl bedeckt im Kühlschrank ca. 5 Tage.

Portionen

Pro Portion: ca. 720 kcal – 25 g E – 36 g F – 75 g KH

 Kategorien: Pizza & Pasta, Hauptgerichte & Beilagen

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben