Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Süßer Trauben-Flammkuchen mit dem Thermomix®

Süßer Trauben-Flammkuchen - Rezepte mit Herz|Süßer Trauben-Flammkuchen
© Süßer Trauben-Flammkuchen - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT50M
Zeit 50 Min. + Wartezeit
Level leicht Portionen 4 Stück
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Leckeres Dessert oder Abschluss eines Flammkuchenessens.

Zutaten
FÜR DEN TEIG:
400 gWeizenmehl Type 550
40 gRapsöl
1/2 TLSalz
50 gZucker
100 gWasser
125 gButtermilch
FÜR DEN BELAG:
1 Pck.Vanillezucker
200 gMagerquark
50 gSaure Sahne
1 Eigelb
250 ggrüne und blaue Weintrauben
4 ELPinienkerne
Mehl zum arbeiten

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

Rezept-E-BOOK Kühlschranktorten

Coole Kühlschranktorten
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Kühlschranktorten" ohne Backen zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Backofen samt Backblech auf 250 °C (225 °C Umluft) vorheizen. Für den Teig Mehl, Öl, Salz, 1 Prise Zucker, Wasser und Buttermilch in den Mixtopf geben und 5 Min./Teigstufe zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig in eine Schüssel umfüllen und mit Frischhaltefolie abgedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen. Mixtopf spülen und abtrocknen.
  2. Für die Quarkcreme übrigen Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren, herunterschieben. Quark, Saure Sahne und Eigelb zugeben, 10 Sek./Stufe 4 verrühren. Trauben waschen, trocken tupfen und von den Rispen zupfen.
  3. Teig vierteln. 1 Viertel auf einem bemehlten Stück Backpapier ca. 3 mm dünn oval ausrollen (übrige Viertel währenddessen abgedeckt lassen, damit sie nicht austrocknen). ¼ der Quarkcreme darauf verteilen und mit ¼ der Trauben belegen. ¼ der Pinienkerne darüberstreuen. Blech aus dem Ofen nehmen, Flammkuchen samt Papier daraufziehen und ca. 12 Min. backen. In Stücke schneiden und sofort servieren.
  4. Übrigen Teig auf die gleiche Weise verarbeiten und 3 weitere Flammkuchen backen.
Portionen

Pro Stück: ca. 665 kcal 21 g E – 19 g F – 105 g KH

 Kategorie: Desserts & Süßes

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben