Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Brottorte aus dem Thermomix

Brottorte - Rezepte mit Herz|Brottorte
© Brottorte - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT90M
Zeit 90 Min. + Wartezeit
Level mittel Portionen 12 Stücke
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Torte ohne Worte - diese herzhafte Torte ist ein Hingucker!

Tipp: Die Einzelteile der Torte lassen sich perfekt am Vortag vorbereiten, der Zusammenbau ist dann schnell kurz vor der Party erledigt!

Zutaten
Für das Brot:
42 g Hefe (1 Würfel)
500 g Wasser
10 g Zuckerrübensirup
2 EL Öl
2 TL Salz
270 g Dinkelmehl Type 630
350 g Dinkelvollkornmehl
Mehl zum Bearbeiten
Für die Lachscreme:
150 g Frischkäse (leicht)
50 g Saure Sahne
200 g Geräucherter Lachs
2 TL Honigsenf (oder 1 TL mittelscharfer Senf, 1 TL Honig)
2 TL Scharfer Meerrettich
2 TL getrockneter Dill
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Für die pikante Avocadocreme:
150 g Frischkäse (leicht)
2 EL Zitronensaft
1/2 TL Cayennepfeffer
2 große reife Avocados (nur das Fruchtfleisch)
Salz
Pfeffer
Für die Außengarnitur:
200 g Frischkäse (leicht)
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Für den Zusammenbau:
100 g Eisbergsalat (in Streifen geschnitten)
100 g Sprossen-Mix
4 hart gekochte Eier (in Scheiben geschnitten)
1/2 Bund Radieschen
gelbe und rote Minitomaten
Schnittlauch
Petersilie

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

7 süße Party-Hits für Kinder aus dem Thermomix

Süße Party-Hits für Kids
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Süße Partyhits" zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

Für das Brot:

  1. Die zerbröckelte Hefe, 100 g Wasser und den Zuckerrübensirup 2 Min./37°C/Stufe 2 verrühren.
  2. Die übrigen Zutaten hinzugeben und 3 Min./Teigstufe kneten.
  3. Den Teig aus dem Mixtopf in eine bemehlte Schüssel geben, abdecken, bei Zimmertemperatur ca. 45 Min. gehen lassen.
  4. Eine runde Springform (26 cm Ø, sonst wird das Brot zu flach) mit Backpapier auslegen.
  5. Teig nach der Gehzeit auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und ca. 20 Mal falten, d.h. immer ein Stück von außen nach innen einklappen und den Teig weiterdrehen. Zu einer Kugel formen und in die Springform geben. Weitere 45 Min. gehen lassen.
  6. Ofen auf 220°C (200°C Umluft) vorheizen.
  7. Das Brot in ca. 45 Min. fertig backen, dabei nach 10 Min. die Temperatur auf 200°C (180°C Umluft) reduzieren. Fertiges Brot auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

Für die Lachscreme:

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 cremig rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mixtopf säubern.

Für die Avocadocreme:

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 cremig rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mixtopf säubern.

Außengarnitur:

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 cremig rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusammenbau:

  1. Das ausgekühlte Brot waagerecht in 3 Lagen teilen; zuerst mit einem scharfen Messer den oberen Deckel abschneiden und dann eine weitere (mittlere) Brotlage schneiden.
  2. Die Lachscreme auf den unteren Brotboden streichen, mit Eisbergsalat belegen und den 2. Boden darauflegen.
  3. Den 2. Boden mit der Avocadocreme bestreichen und mit den Eischeiben belegen und der Hälfte der Sprossen bestreuen, den Rest für die Deko behalten. Anschließend den oberen Brotdeckel auflegen.
  4. Die Brottorte außen mit dem Frischkäse einstreichen – es darf ruhig etwas ungleichmäßig sein – und dann nach Belieben mit Sprossen, Kräutern, Radieschenscheiben und halbierten Tomaten verzieren. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – viel Spaß!
Portionen

Pro Stück: ca. 345 kcal – 18 g E – 13 g F – 39 g KH

 Kategorien: Salate & Snacks, Kuchen & Torten

Kommentare

  • Elke S. vor 10 Monaten 20

    Diese Torte sieht ja umwerfend aus! Die probiere ich mal!

    • Konstanze von Rezepte mit Herz vor 10 Monaten 00

      Ja, unbedingt ausprobieren und berichten!

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
Angebot