Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

www.rezeptemitherz-mag.de

Suche

Erbsen-Hummus aus dem Thermomix

|Erbsen-Hummus
©
PT10M
Zeit 10 Min plus Wartezeit
Level leicht Portionen 8
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.
Zutaten
150 g TK-Erbsen
1 Dose Kichererbsen (240 g Abtropfgewicht)
1 Knoblauchzehe
3 Stiele Petersilie
30 g Sesammus (Tahini)
Saft und Schale von 1 Bio-Zitrone
30 g Olivenöl
1 TL Olivenöl
50 g Wasser
1 TL Sesam
Salz, Pfeffer
Nach Belieben gehackte Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  1. Erbsen auftauen lassen, 1 EL beiseite stellen.
  2. Kichererbsen in einem Sieb gründlich abspülen und abtropfen lassen. 1 EL Kichererbsen beiseite stellen.
  3. Knoblauchzehe abziehen. Petersilie waschen, trocken tupfen und von den Stielen zupfen.
  4. Alle Zutaten bis auf Sesam und 1 TL Olivenöl in den Mixtopf geben und 60 Sek./Stufe 6 mixen. Bei Bedarf esslöffelweise Wasser durch den Topfdeckel gießen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  5. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Zitronensaft abschmecken.
  6. Hummus mit beiseite gestellten Kichererbsen, Erbsen, Sesam und nach Belieben gehackter Petersilie garnieren. Mit 1 TL Olivenöl beträufeln.
Portionen

Kalorien pro Portion: ca. 115 kcal, 4 g E, 7 g F, 7 g KH

 Kategorien: Saucen & Dips, Kinder- & Familienrezepte

Angebot
Diese Website verwendet Cookies, um ein Dir gutes Surf-Erlebnis zu ermöglichen.

Dazu gehören:

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik-Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlaube uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: Externe Videos, zum Beispiel YouTube, Vimeo...

Du kannst selbst entscheiden, was Du zulassen möchtest (siehe dazu auch unsere Datenschutzhinweise):

Diese Website verwendet Cookies, um ein Dir gutes Surf-Erlebnis zu ermöglichen.

Dazu gehören:

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik-Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlaube uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: Externe Videos, zum Beispiel YouTube, Vimeo...

Du kannst selbst entscheiden, was Du zulassen möchtest (siehe dazu auch unsere Datenschutzhinweise):

Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.