Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Hefeklößchen aus dem Thermomix®

Hefeklößchen - Rezepte mit Herz|Hefeklößchen
© Hefeklößchen - Rezepte mit Herz
PT120M
Zeit 120 Min. + Wartezeit
Level leicht Portionen 2 Stück
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Philip Bohnmann, Gründer von Mixcover (mixcover.de) liebt Hefeklößchen!

"Die erinnern mich an meine Kindheit, die gab es bei meiner Oma, bei meinen Eltern, teilweise auch in der Schule. Da hängen viele Erinnerungen dran."

In unserem Interview mit uns hat er uns das Rezept seiner Oma verraten, welches wir für euch für den Thermomix adaptiert haben. Lasst es euch schmecken!

Zutaten
100 gButter
30 gfrische Hefe
100 gZucker
250 gMilch
700 gMehl
2 Prise/nSalz
2 Eier
750 gWasser
Mehl zum Arbeiten

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

7 süße Party-Hits für Kinder aus dem Thermomix

Süße Party-Hits für Kids
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Süße Partyhits" zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Butter in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Min./60 °C/Stufe 2 zerlassen. Umfüllen.
  2. Hefe, Zucker und Milch in den Mixtopf geben und 3 Min./37 °C/Stufe 2 auflösen. Ca. 15 Min. stehen lassen, bis die Hefe deutlich reagiert.
  3. 500 g Mehl, Butter, Salz und Eier hinzugeben und 3 Min./Teigstufe kneten. (Der Teig bleibt sehr flüssig und klebrig). Im Mixtopf an einem warmen Ort ca. 1 Stunde abgedeckt gehen lassen.
  4. 100 g Mehl hinzufügen und 3 Min./Teigstufe kneten. Weitere 50 g Mehl hinzufügen und erneut 3 Min./Teigstufe kneten. Danach schauen, ob der Teig noch klebt, dann ggf. die letzten 50 g Mehl hinzufügen und erneut 3 Min./Teigstufe kneten. Falls kein Mehl mehr benötigt wird, einfach ohne weitere Zugabe von Mehl noch einmal 3 Min./Teigstufe kneten. (Das Kneten verbessert die Porung der Hefeklöße.)
  5. Aus dem Teig 12 gleich große Klöße à ca. 100 g formen. Klöße auf eine bemehlte Fläche geben und ca. 15 Min. gehen lassen, dabei mit einem angefeuchteten Tuch abdecken.
  6. Inzwischen Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 10 Min./Varoma/Stufe 1 aufheizen. 4 Klöße mit großem Abstand im Varoma verteilen. Varoma aufsetzen und ca. 20 Min./Varoma/Stufe 1 dämpfen (Achtung, die Klöße verdoppeln ihr Volumen!). Auf diese Weise die übrigen Klöße in 2 Portionen dämpfen.

Zum Hefeklösschen, der gerne auch Dampfnudel oder Germknödel genannt wird, passt zerlassene Butter mit etwas Zimt-Zucker oder Mohn oder etwas Fruchtiges mit Stärke angedickt.

Portionen

Pro Stück ca. 325 kcal, 8 g E, 9 g F, 51 g KH

 Kategorien: Kinder- & Familienrezepte, Desserts & Süßes

Kommentare

  • Steffie vor 1 Jahr 00

    Hallo, ich habe wie beschrieben die Butter im Topf zergehen lassen und dann umgefüllt. Aber im Rezept wird die Weiterverwendung der Butter nicht erwähnt, wozu dann den ersten Arbeitschritt? Außerdem wird im Rezept noch Eier und Salz erwähnt, aber nicht bei der Zubereitung . Das verwirrt mich etwas.

    • Rezepte mit Herz vor 1 Jahr 00

      Liebe Steffie,
      danke für den Hinweis. Die fehlenden Zutaten kommen in Schritt 3 in den Teig - zusammen mit dem Mehl. Wir haben das ausgebessert!
      Gutes Gelingen!

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben