Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Italienische Brokkoli-Cremesuppe mit pochiertem Ei

Rezepte mit Herz - Italienische Brokkoli-Cremesuppe|Italienische Brokkoli-Cremesuppemit pochiertem Ei
© Rezepte mit Herz - Italienische Brokkoli-Cremesuppe
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT25M
Zeit 25 Min.
Level leicht Portionen 4
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Schnell & Preiswert mit pfiffigem Topping

Zutaten
1 Zwiebel
20 gOlivenöl
750 gBrokkoli
1000 gWasser
2 TL, gehäuftGemüsebrühepulver
100 gSchlagsahne
50 gParmesan
Salz, Pfeffer
Basilikum zum Garnieren
4 frische Eier
2 ELWeißweinessig für Variante 1

Für dich empfohlen

WUUFO Spritzschutz für Thermomix Monsieur Cuisine
WUUFO – Spritzschutz für Thermomix & Monsieur Cuisine
9,95 € **

Zubereitung

  1. Für die Suppe Zwiebel abziehen, vierteln, in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 2,5 Min./120 °C (TM31: Varoma)/Stufe 1 dünsten.
  2. Inzwischen Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Strunk schälen und in Stücke schneiden. Brokkoli-Röschen und -stücke mit Wasser und Gemüsebrühepulver in den Mixtopf geben und 15 Min./100°/Stufe 1 kochen.
  3. Währenddessen die Eier pochieren.
    Variante 1: Reichlich Wasser mit dem Essig in einem Topf zum Kochen bringen, Hitze zurückschalten. Eier nacheinander einzeln in eine Suppenkelle aufschlagen und vorsichtig ins siedende Wasser gleiten lassen. Eiweiß dabei etwas über das Eigelb ziehen. Ca. 4 Min. pochieren, dann ist das Eigelb noch flüssig. Eier mit einem Schaumlöffel herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
    Variante 2: kinderleicht & gelingsicher mit dem WunderPoach von Wundermix - mit dem praktischen Zubehör könnt ihr in eurem Thermi 4 Eier auf einmal pochieren. Wichtig: Ihr müsst dann erst die Suppe zubereiten und warm stellen. Mixtopf leeren und dann die Eier mit dem Thermi pochieren.
  4. Sahne in den Mixtopf gießen und alles 30 Sek./Stufe 8 aufsteigend pürieren. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parmesan mit einem Sparschäler zu Spänen abziehen. Suppe in Schälchen anrichten, je ein Ei daraufsetzen. Mit Basilikum garnieren. Parmesanspäne extra zur Suppe reichen.
Portionen

Pro Portion: ca. 315 kcal – 16 g E – 23 g F – 15 g KH

 Kategorie: Suppen & Eintöpfe

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Angebot