Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Möhren-Butter auf Low-Carb-Crackern aus dem Thermomix®

Möhrenbutter - Rezepte mit Herz|Möhren-Butter auf Low-Carb-Crackern
© Möhrenbutter - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT90M
Zeit 1 Std. 30 Min.
Level leicht Portionen Ergibt ca. 30 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Diese Möhrenbutter schmeckt super zu Grissini und Crackern.

Zutaten
Für die Cracker:
150 ggetrocknete Kichererbsen
30 gDinkelmehl
1/2 TLSalz
1/2 TLBackpulver
70 gWasser
Meersalzflocken
Kreuzkümmelsamen
Für die Butter:
150 gMöhren
1 TLKoriandersamen
2 TLHonig
1 TLChiliflocken
Salz
Pfeffer
8 ELWasser
125 gweiche Butter

Für dich empfohlen

WunderSlicer von Wundermix Gemüseschneider für den Thermomix Variante 2
WunderSlicer® von Wundermix - Gemüseschneider für den Thermomix - Variante 2
109,95 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Für die Cracker Kichererbsen in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 10 mahlen (Achtung, sehr laut!). Übrige Zutaten, bis auf Meersalzflocken und Kreuzkümmel, hinzufügen und 2 Min./Teigstufe kneten, Teig umfüllen und ca. 30 Min. ruhen lassen.
  2. Inzwischen für die Butter Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen.
  3. Möhren waschen, putzen, in Stifte schneiden, mit den übrigen Zutaten, außer Butter, in eine Auflaufform legen und ca. 30 Min. im heißen Ofen rösten, bis die Karotten weich sind (Messertest!).
  4. Butter in den Mixtopf geben, Möhren mit dem gesamten Inhalt der Form hinzugeben und alles 3 x 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern, zwischendurch an den Seiten herunterschieben. Im Kühlschrank aufbewahren.
  5. Backofentemperatur auf 200 °C (Umluft 190 °C) erhöhen. Backblech mit Backpapier belegen.
  6. Cracker-Teig zwischen Frischhaltefolie erst flach drücken und dann so dünn wie möglich ausrollen (ca. 5 mm). Mithilfe eines kleinen Glases (ca. 3–4 cm Durchmesser) aus dem Teig ca. 30 Cracker ausstechen. Auf das Backblech legen, mit Meersalzflocken und/oder Kreuzkümmel bestreuen und im heißen Ofen ca. 10–15 Min. backen. Auskühlen lassen
  7. Cracker mit Butter servieren.
Portionen

Pro Portion: ca. 55 kcal, 1 g E, 4 g F, 4 g KH

 Kategorien: Marmeladen & Aufstriche, Salate & Snacks

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben