Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Süße Zucchini-Waffeln mit Beeren-Ketchup

Süße Zucchini-Waffeln - Rezepte mit Herz|Süße Zucchini-Waffeln mit Beeren-Ketchup
© Süße Zucchini-Waffeln - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT75M
Zeit 75 Min.
Level leicht Portionen 8 Stück
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Fruchtiger Ketchup und süße Waffeln aus Gemüse

Jeder kennt sie, die kleine Gemüseverweigerer - bei unseren süßen Zucchini-Waffeln, dagegen kann fast keiner widerstehen. Dazu ein fruchtiges Beerenketchup, wir lieben es als süße Hauptmahlzeit oder auch mal am Nachmittag. Beides lässt sich, getrennt voneinander, auch gut mitnehmen. Sei es ins Freibad, auf die Wanderung oder in die Schule.

Zutaten
Für den Ketchup:
200 g Kirschtomaten
300 g gemischte Beeren (frisch oder TK)
50 g Zucker
Saft und abgeriebene Schale einer 1/2 Bio-Zitrone
Für die Waffeln:
300 g Zucchini
Salz
125 g neutrales Öl
125 g Zucker
2 Eier
150 g Milch
Saft und abgeriebene Schale einer 1/2 Bio-Zitrone
250 g Mehl
1 TL Backpulver
Fett für das Waffeleisen
Außerdem:
Nach Belieben frische Beeren zum Servieren

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

7 süße Party-Hits für Kinder aus dem Thermomix

Süße Party-Hits für Kids
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Süße Partyhits" zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Für den Ketchup Tomaten waschen. Beeren ggf. waschen und verlesen. Tomaten, Beeren und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, herunterschieben. Zitronenschale und -saft zugeben und 15 Min./100 °C/Stufe 1 einkochen. Ketchup umfüllen. Mixtopf spülen, abtrocknen.
  2. Für die Waffeln Zucchini waschen, putzen und in groben Stücken in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und an den Seiten herunterschieben. Vorgang wiederholen. Zucchini in ein Sieb umfüllen, mit etwas Salz bestreuen. Mixtopf spülen.
  3. Öl, Zucker, Eier, Milch, Zitronenschale und -saft sowie Mehl und Backpulver in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 4 verrühren. Zucchini gut ausdrücken, mit dem Spatel unter den Teig rühren.
  4. Waffeleisen einfetten. Pro Waffel 2–3 EL Teig im Eisen verteilen und goldbraun backen. Auf diese Weise weitere 7 Waffeln backen.
  5. Waffeln mit Beeren - Ketchup und nach Belieben mit frischen Beeren servieren.

Du bist auf der Suche nach anderen Rezepten mit Zucchini? Schau einfach in unserer Rezeptsammlung vorbei. Dort findest du weitere leckere Gelingrezepte.

Portionen

Pro Stück: ca. 415 kcal 14 g E – 40 g F – 101 g KH

 Kategorie: Desserts & Süßes

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
Angebot