Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Apfel-Griess-Auflauf aus dem Thermomix

Apfel-Griess-Auflauf - Rezepte mit Herz|Apfel-Griess-Auflauf
© Apfel-Griess-Auflauf - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT70M
Zeit 70 Min.
Level leicht Portionen 8 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Süßer Nachtisch, schmeckt auch als Hauptmahlzeit lecker.

Das Rezept ist aus unserer Rezeptsammlung Preiswerte Woche. Dort findet ihr viele weitere Rezept-Ideen und Tipps für cleveres mixen und sparen - schaut am besten gleich mal rein! Es erwarten euch schnelle & preiswerte Rezepte für jeden Tag - maximal 2,50 € pro Portion!

Zutaten
2 Äpfel
2 TLZitronensaft
2 Eier
500 gMilch
120 gWeichweizengrieß
Salz
250 gMagerquark
50 ggelierte Preiselbeeren (aus dem Glas)
2 ELMandelplättchen
50 gZucker
Nach Belieben Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C (180 °C Umluft) vorheizen. Äpfel waschen, nach Belieben schälen, vierteln, entkernen, mit Zitronensaft in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen, Mixtopf spülen.
  2. Eier trennen. Schmetterling in den Mixtopf einsetzen. Eiweiß zugeben und 2 Min./60 °C/Stufe 4 steif schlagen. Eischnee umfüllen.
  3. Milch, Grieß und 1 Prise Salz in den Mixtopf geben und 9 Min./90 °C/Stufe 2 garen. Grießbrei umfüllen. Mixtopf spülen und abtrocknen.
  4. Eigelbe mit Zucker in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 4 rühren. Nun erneut 1 Min./Stufe 4 einstellen und nach und nach Quark und Grießbrei esslöffelweise durch die Deckelöffnung zugeben und unterrühren. Erst Eischnee, dann Äpfel mit dem Spatel unter die Masse heben.
  5. Masse in eine Auflaufform (ca. 28 x 18 cm; 2 l Inhalt) füllen. Preiselbeeren in Klecksen darauf verteilen. Im heißen Ofen 45–50 Min. backen. Nach der Hälfte der Backzeit mit Mandeln bestreuen. Am Ende evtl. abdecken. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Tipp: Der Apfel-Griess-Auflauf schmeckt auch als Hauptmahlzeit. Das Rezept ist dann für 4 Portionen.

Portionen

Pro Portion: ca. 390 kcal – 20 g E – 9 g F – 59 g KH

 Kategorien: Desserts & Süßes, Kinder- & Familienrezepte

Angebot
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies +Pinterest, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies +Pinterest, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.