Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Bärlauch-Würzpaste aus dem Thermomix®

Bärlauch-Würzpaste - Rezepte mit Herz|Bärlauch-Würzpaste
© Bärlauch-Würzpaste - Rezepte mit Herz
PT10M
Zeit 10 Min.
Level leicht Portionen 2 Gläser (à ca. 175 ml)
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Meal-Prep: Bärlauch Genuss ausserhalb der Saison mit der Würz-Paste

Die Paste ist ideal zum Verfeinern von (Nudel-) Saucen, als Würze für Brot oder als Basis für eine Pesto (einfach mit Nüssen und Käse zusammen pürieren).
Durch die lange Haltbarkeit ist der Bärlauch Genuss auch außerhalb der Saison geischert.

Zutaten
200 gBärlauchblätter
200 gOlivenöl oder Rapsöl + etwas mehr zum Bedecken
20 gMeersalz

Zubereitung

Zubereitung:

  1. Bärlauch waschen, trocken schütteln und in 5 cm breite Streifen schneiden. In den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  2. Restliche Zutaten zugeben und 25 Sek./Stufe 8 mixen.
  3. Paste in saubere Schraubgläser füllen, mit etwas Öl bedecken (siehe Tipp) und im Kühlschrank aufbewahren

    Tipp: Etwas Öl auf die Paste geben, das schützt vor Verderben (zu Beginn und immer wenn etwas davon entnommen wurde).
    Haltbarkeit: 9-12 Monate im Kühlschrank; wer mag, kann die Paste auch portionsweise einfrieren.
Portionen

Kcal pro TL (ca. 5 g): ca. 20 kcal, 0 g E, 2 g F, 0 g KH

 Kategorie: Grundrezepte

Angebot
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.