Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Bunte Butter-Bonbons aus Schweden aus dem Thermomix®

Butter-Bonbons - Rezepte mit Herz|Bunte Butter-Bonbons aus Schweden
© Butter-Bonbons - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT50M
Zeit ca. 50 Min. + Wartezeit
Level leicht Portionen ca. 80 Stück
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Tolle Geschenkidee zu Weihnachten!

Haltbarkeit: Im Kühlschrank ca. 4 Tage

Hinweis: Achtet bei den Aromaölen darauf, dass diese zum Verzehr geeignet sind.

Tipp: Je nach gewünschter Farbintensität die Menge des Farbpulvers anpassen

Zutaten
450 g Zucker
65 g weiche Butter
1 Prise/n Salz
Nach Belieben Orangen-, Zitronen- oder Pfefferminzöl zum Aromatisieren
3-4 EL Schlagsahne
Je 1/2 TL färbendes Lebensmittel (Eat a Rainbow: Gelb, Grün, Blau, Violett, Pink)

Für dich empfohlen

WUUFO Spritzschutz für Thermomix Monsieur Cuisine
WUUFO – Spritzschutz für Thermomix & Monsieur Cuisine
9,95 € **

Zubereitung

Werbung

  1. Zucker in 3 Portionen in den Mixtopf geben und je 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren. Vom Puderzucker 50 g umfüllen und beiseite stellen, restliche 400 g in den Mixtopf geben. Butter, Salz und Aromaöl zugeben und 15 Sek./Stufe 6 verrühren. Puderzucker mit einem Spatel an den Seiten hinunterschieben und 50 Sek./Stufe 5 ohne Messbecher mixen. Dabei mit Sichtkontakt esslöffelweise die Sahne durch die Deckelöffnung zugießen, bis ein zusammenhängender, klumpiger Teig entstanden ist (Der Teig darf nicht cremig werden: Dann ist er zu feucht und braucht mehr Puderzucker).
  2. Teig in eine Schüssel umfüllen und leicht kneten, bis er elastisch und glatt ist. Etwas Puderzucker zugeben, falls der Teig zu sehr klebt. Teig in 5 Portionen aufteilen, zu jeder Portion ½ TL natürlichen Lebensmittelfarben von Eat a Rainbow zugeben und mit den Händen einkneten. Falls der Teig klebt, etwas Puderzucker unterkneten. Teig 1 Std. kalt stellen.
  3. Gekühlte Teiglinge jeweils in 3 Portionen aufteilen und jede mit den Händen zu einer ca. 0,5 cm dicken Schnüre rollen. Nun nach Belieben die Schnüren miteinander verdrehen, so das zweifarbige Bonbons entstehen. Die Teigrollen mit einem Messer in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Zwischen den Fingern sanft glatt rollen. Bonbons 1 Std. trocknen lassen, dann in den Kühlschrank stellen und ca. 2 Std. kühlen. Nach Belieben in Geschenktütchen verpacken. Butter-Bonbons im Kühlschrank aufbewahren.
Portionen

Kalorien pro Stück: 30 kcal, 0 g E, 1 g F, 6 g KH

 Kategorien: Desserts & Süßes, Kinder- & Familienrezepte

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Angebot