Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Oma Christas Heringssalat aus dem Thermomix®

Rezepte mit Herz - Heringssalat|Oma Christas Heringssalat
© Rezepte mit Herz - Heringssalat
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT30M
Zeit 30 Min. + Wartezeit
Level leicht Portionen 6 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Ideal als Grundlage oder für den Tag danach!

Ein Klassiker nicht nur zur Faschingszeit ist der Heringssalat von Oma Christa. Ob zu Silvester oder nach einer Party, er weckt als pikanter, kräftiger Salat Lebensgeister.

Zutaten
1 Ei
1 TLSenf
1 Prise/nZucker
Salz, Pfeffer
150 gSonnenblumenöl (oder Rapsöl)
2 kleine Zwiebeln
1 Gewürzgurke (ca. 100 g)
1 gekochtes Ei
1 - 2 gekochte Kartoffeln (ca. 100 g)
1 Apfel (ca. 150 g)
2 - 3 Matjesfilets (ca. 200 g)
100 gLyoner (oder Mortadella)
2 vorgekochte Rote-Bete-Knollen (ca. 150 g)

Für dich empfohlen

WunderSlicer von Wundermix Gemüseschneider für den Thermomix Variante 2
WunderSlicer® von Wundermix - Gemüseschneider für den Thermomix - Variante 2
109,95 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Für die Mayonnaise Ei, Senf, Zucker sowie Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben. Thermomix auf Stufe 4 stellen, den Messbecher einsetzen. Das Öl auf den Deckel gießen, sodass es nach und nach am Messbecher vorbei durch die Deckelöffnung zur Ei-Masse zufließt.
  2. Zwiebeln abziehen, mit den Gewürzgurken in grobe Stücke schneiden, zur Mayonnaise geben und 4 Sek./Stufe 10 zerkleinern.
  3. Gekochtes Ei und Kartoffeln pellen, Apfel schälen, dann zusammen mit den übrigen Zutaten in feine Würfel schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel mischen. Die Mayonnaise über den Salat geben, vorsichtig untermischen und eine gute Stunde durchziehen lassen.

Tipp:

Salz sparsam verwenden! Durch den Matjes ist der Salat schon sehr salzig. Der Salat schmeckt noch besser, wenn er über Nacht durchzieht. Statt Lyoner kann man auch Bratenreste klein schneiden.

Noch mehr leckere Partyrezepte findet ihr in unserer Rezeptsammlung für die Faschingszeit.

Portionen

Kcal pro Portion ca. 425 kcal – 11 g E – 39 g F – 9 g KH

 Kategorie: Salate & Snacks

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben