Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Kürbis-Lasagne aus dem Thermomix

Kürbis-Lasagne - Rezepte mit Herz|Kürbis-Lasagne aus dem Thermomix
© Kürbis-Lasagne - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT55M
Zeit 55 Min.
Level leicht Portionen 4 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Ein wohltuendes Rezept mit Kürbis für die kalte Jahreszeit.

Das Rezept ist aus unserer Rezeptsammlung Preiswerte Woche. Dort findet ihr viele weitere Rezept-Ideen und Tipps für cleveres mixen und sparen - schaut am besten gleich mal rein! Es erwarten euch schnelle & preiswerte Rezepte für jeden Tag - maximal 2,50 € pro Portion!

Zutaten
100 gBergkäse oder Gouda
1 kgHokkaidokürbis (geputzt gewogen)
1 Zwiebel
2 Zehe/nKnoblauch
10 gÖl
125 gSpeckwürfel
1 Dose passierte Tomaten (400 g)
1 TLgetrockneter Thymian
1 TLZucker
3 Eier
200 gKochsahne (15% Fett)
Muskatnuss
Salz
Pfeffer

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

7 süße Party-Hits für Kinder aus dem Thermomix

Süße Party-Hits für Kids
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Süße Partyhits" zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Käse in groben Stücken in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern, umfüllen. Mixtopf säubern.
  2. Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in ca. 0,3 cm dünne Scheiben schneiden. Locker im Varomabehälter verteilen. Dabei in der Mitte Platz für den Dampf lassen oder Garkamin einsetzen.
  3. Zwiebel und Knoblauch abziehen, in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Alles nach unten schieben, Öl und Speckwürfel zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
  4. Tomaten, Thymian, ½ TL Salz, ¼ TL Pfeffer und Zucker zugeben. Varomabehälter mit Kürbis aufsetzen, 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Umfüllen. Mixtopf säubern.
  5. Backofen auf 190 °C (170 °C Umluft) vorheizen. Eier, Kochsahne und 40 g Käse in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 4 vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Im Wechsel mit dem abgekühlten Kürbis und der Sauce in eine Auflaufform schichten. Den restlichen geriebenen Käse darüberstreuen. Im heißen Ofen ca. 30 Min. backen.
Portionen

Pro Portion: ca. 465 kcal 23 g E – 25 g F – 40 g KH

 Kategorien: Hauptgerichte & Beilagen, Kinder- & Familienrezepte

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben