Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Putencurry mit Möhren aus dem Thermomix®

Putencurry mit Möhren - Rezepte mit Herz|Putencurry mit Möhren
© Putencurry mit Möhren - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT35M
Zeit 35 min
Level leicht Portionen 4 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Fix gemixt - in 35 Minuten auf dem Tisch - einfaches Curry-Rezept

Wir lieben Soulfood, weil es zuverlässig glücklich und zufrieden macht. Ob an grauen Regentagen oder nach einem anstrengenden Tag – diese Gerichte wärmen und zaubern uns sofort wieder ein Lächeln auf die Lippen. Probiert es aus!

Zutaten
400 gPutenschnitzel
50 gSonnenblumenöl
Salz
Pfeffer
2 ELCurrypulver
500 gMöhren
100 ggetrocknete Softaprikosen
200 gZwiebeln
100 gWeißwein (alternativ Wasser)
2 TLHühnerbrühpulver oder -paste
400 gKokosmilch
1 Chilischote (optional)
Zitronensaft

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

7 süße Party-Hits für Kinder aus dem Thermomix

Süße Party-Hits für Kids
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Süße Partyhits" zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Putenschnitzel in mundgerechte Stücke (ca. 2x2cm) schneiden und in einer Pfanne mit 30 g Öl scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Curry bestreuen, gut durchmischen und beiseitestellen.
  2. Möhren schälen und von Hand in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Softaprikosen halbieren. Zwiebeln abziehen und in grobe Stücke schneiden.
  3. Zwiebeln in groben Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. An den Seiten herunterschieben, 20 g Öl hinzufügen und 2 Min. /120°C (TM 31:Varoma) / Linkslauf/ Rührstufe andünsten. Wein und Hühnerbrühepulver hinzufügen und weitere 10 Min. /120°C (TM31: Varoma) / Linkslauf/ Rührstufe einkochen lassen.
  4. Alle restlichen Zutaten (bis auf Zitronensaft, Salz und Pfeffer) zugeben und 15 Min. /100°C/ Linkslauf/Rührstufe kochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dazu schmeckt Resi oder unser leckeres Naan-Brot.
Portionen

Pro Portion ca. 525 kcal, 30 g E, 31 g F, 26 g KH

 Kategorie: Hauptgerichte & Beilagen

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben