Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Spinat-Torte mit Ei aus dem Thermomix®

Spinat-Torte mit Ei - Rezepte mit Herz|Spinat-Torte mit Ei
© Spinat-Torte mit Ei - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT135M
Zeit 2 Std. 15 Min + Wartezeit
Level mittel Portionen 12 Stücke
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Diese herzhafte Torte macht sich super auf jedem Buffet.

Diese herzhafte Torte „Torta Pasqualina“ machen die Italiener traditionell zu Ostern. Sie wird mit Spinat, Ricotta und Eiern gefüllt und ist auch kalt eine Wucht. Super geeignet für einen Brunch. Mit einem Salat serviert empfehlen wir die Torte aber auch als Hauptgericht.

Zutaten
Für den Teig:
500 gMehl
25 gOlivenöl
240 gWasser
1 Prise/nSalz
Für die Füllung:
1 Brötchen vom Vortag
100 gMilch
80 gParmesan
1000 gTK-Spinat (aufgetaut und sehr gut ausgedrückt)
2 TLgetrockneter Majoran
500 gRicotta (alternativ Magerquark)
Salz
Pfeffer
70 gButterflöcken und Butterstückchen zum Bestreuen des Randes
6 Ei
Außerdem: Öl zum Bestreichen der Teigschichten

Für dich empfohlen

Edelstahl Rührschüssel 3er-Set mit Deckel
Edelstahl Rührschüssel 3er-Set mit Deckel
49,95 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  • STEP 1: (A) Für den Teig Mehl, Öl, Wasser und Salz in den Mixtopf geben, 3 Min./Teigstufe kneten. Eventuell esslöffelweise noch etwas Wasser zugeben. Der Teig sollte elastisch wie ein Strudelteig sein. Teig in 12 Portionen teilen und ca. 1 Std. ruhen lassen. Backofen auf 200 °C (180 °C Umluft) vorheizen, Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.
  • STEP 2: (B) Für die Füllung das Brötchen in der Milch einweichen. Parmesan in den Mixtopf geben und 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Brötchen ausdrücken, mit ausgedrücktem Spinat, Majoran und Ricotta in den Mixtopf geben. 20 Sek./Stufe 4 vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • STEP 3: (C/D) 1 Teigkugel so dünn wie möglich ausrollen und über den Handrücken ausziehen. In die vorbereitete Form legen und dünn mit Öl bepinseln. Fünf weitere Teigkugeln so ausrollen und ausziehen, dann in Schichten übereinanderlegen und jeweils dünn mit Öl bepinseln.
  • STEP 4: (E) Spinat-Ricotta-Masse aus dem Mixtopf in die Springform geben, mit der Rückseite eines Esslöffels 6 Vertiefungen hineindrücken, je ein Butterflöckchen hineingeben und die Eier roh hineinschlagen.
  • STEP 5: (F/G) Mit den restlichen Teigkugeln wie vorher verfahren (jeweils ausrollen, ausziehen und mit Öl bepinseln) und damit die Torte abdecken. Die überstehenden Teigränder mit Butterstückchen belegen und nach innen einrollen. Den Teigdeckel dünn mit Öl bestreichen und mit einer Stricknadel o. ä. mehrmals einstechen, z. B. in Herzform, damit der Dampf entweichen kann. Torte im heißen Ofen ca. 1 Std. 15 Min. goldbraun backen.
Portionen

Pro Stück: ca. 370 kcal 16 g E – 18 g F – 37 g KH

 Kategorien: Hauptgerichte & Beilagen, Vegetarisch & Vegan, Pizza & Pasta

Kommentare

  • Susanne K. vor 1 Jahr 00

    Das klingt sehr lecker! Wird probiert!

    • Rezepte mit Herz vor 1 Jahr 00

      Dankeschön!

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben