Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Omas Zitronenpudding aus dem Varoma

Omas Zitronenpudding - Rezepte mit Herz|Omas Zitronenpudding
© Omas Zitronenpudding - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT45M
Zeit 45 Min. + Wartezeit
Level leicht Portionen 4 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Der Pudding lässt sich gut vorbereiten und schmeckt auch gekühlt am nächsten Tag gut und mit der Buttermilch ist er auch noch richtig leicht. Wer mag, kann auch normale Milch verwenden.

Zutaten
3 Bio-Zitronen
250 gButtermilch
100 gZucker
3 Eier
30 gweiche Butter
30 gMehl
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise/nSalz
1000 gWasser
nach Belieben Schlagsahne zum Dekorieren

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

7 süße Party-Hits für Kinder aus dem Thermomix

Süße Party-Hits für Kids
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Süße Partyhits" zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Zitronen heiß abwaschen, trocken tupfen und Schale über dem Mixtopf fein abreiben. 1 TL Zitronenschale für die Deko entnehmen und beiseitestellen. Zitronen halbieren, auspressen und 100 g Saft in den Mixtopf einwiegen. Alle übrigen Zutaten, bis auf Wasser und Sahne, dazugeben und alles 15 Sek./ Stufe 10 mixen.
  2. Puddingmasse in 4 Förmchen (à 200 ml Inhalt) füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und Folie mit Gummibändern fixieren. Förmchen in den Varoma stellen. Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen, verschließen und Pudding 35 Min./Varoma/Stufe 2 garen.
  3. Pudding aus dem Varoma nehmen und lauwarm abkühlen lassen. Mit restlicher Zitronenschale und nach Belieben etwas Schlagsahne dekorieren und servieren.
Portionen

Pro Portion: ca. 295 kcal – 9 g E – 12 g F – 36 g KH

 Kategorien: Desserts & Süßes, Vegetarisch & Vegan

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben