Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Apfel-Tiramisu aus dem Thermomix

Apfel-Tiramisu - Rezepte mit Herz|Apfel-Tiramisu
© Apfel-Tiramisu - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT20M
Zeit 20 Min. + Wartezeit
Level leicht Portionen 6 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Dieses Rezept lässt sich super für Gäste vorbereiten.

Feines Tiramisu einmal etwas anderes. Die Äpfel geben unserem Dessert eine fruchtige Note. Das Tiramisu ohne Ei kann mit Alkohol oder mit Saft zubereitet werden und ist auch für jedes Büfett ein leckeres Dessert.

Zutaten
600 gÄpfel
20 gWasser
10 gVanilleextrakt
10 gZitronensaft
200 gSchlagsahne
100 gZucker
500 gMagerquark
6 Zwiebäcke
6 ELRum oder Apfelsaft
Brauner Zucker und Backkakao zum Bestreuen

Für dich empfohlen

Teiger Teigreinigungstuch 2er-Set
Teiger® | Teigreinigungstuch (2er-Set)
18,99 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, entkernen und grob würfeln. 500 g Apfelwürfel in den Mixtopf einwiegen. Wasser, Vanille und Zitronensaft zugeben und 10 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 1 kochen. Abkühlen lassen.
  2. Sahne zusammen mit 50 g Zucker im Mixtopf 10–20 Sek./Stufe 10 mit Sichtkontakt (bis das Messer ins Leere läuft) steif schlagen. Umfüllen. Quark und 50 g Zucker in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 cremig rühren. Sahne vorsichtig mit dem Spatel unter die Quarkmasse heben. Masse in einem sauberen Geschirrtuch abtropfen lassen. Sahne-Quark-Masse in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 5 cremig schlagen.
  3. Zwiebäcke in einer Form (30 x 20 cm) verteilen, mit Rum oder Saft beträufeln. Abwechselnd Apfelkompott und Quark darüber schichten. Mind. 3 Std. im Kühlschrank durchziehen und abkühlen lassen. Kurz vor dem Servieren mit Zucker bestreuen und mit Kakao bestäuben.

Noch mehr leckere Rezeptideen rund um unsere liebste Herbstfrucht und jede Menge Tipps zum Thema Apfel findest du in unserer Rezeptsammlung.

Portionen

Pro Portion: ca. 365 kcal – 13 g E – 11 g F – 41 g KH

 Kategorien: Desserts & Süßes, Kinder- & Familienrezepte

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben