Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Baguette à la Sybi aus dem Thermomix®

Baguette à la Sybi - Rezepte mit Herz|Baguette à la Sybi
© Baguette à la Sybi - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT40M
Zeit 40 Min. + Wartezeit
Level leicht Portionen 2 Baguette (á 16 Scheiben) oder 32 Brötchen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Einfach & schnell gemixt!

Dieses knackige Baguette ist nicht nur super einfach, sondern auch mega schnell gemixt. Es gelingt auf jeden Fall. Die perfekte Beilage für eure nächste Grillparty.

TIPP: Super Aroma: Öl im Teig durch 15 g Grillbutter ersetzen

Sybille auf YouTube bei der Herstellung zuschauen? Einfach die Stichwörter „Baguette“ und „Zaubernixe“ googeln.

Zutaten
1/2 WürfelHefe (21 g)
300 gWasser
1 Prise/nZucker
2 TLBackmalz
200 gWeizenmehl
200 gDinkelmehl
150 gWeizenmehl Type 1050
2 TLSalz
10 gSpeiseöl
Mehl zum Arbeiten

Für dich empfohlen

WunderSlicer von Wundermix Gemüseschneider für den Thermomix Variante 2
WunderSlicer® von Wundermix - Gemüseschneider für den Thermomix - Variante 2
109,95 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Hefe, Wasser, Zucker und Backmalz in den Mixtopf geben. 3 Min./37 °C/Stufe 1 erwärmen. Alle übrigen Zutaten zugeben und 3 Min./Teigstufe kneten.
  2. Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben (er muss nicht ruhen) und halbieren. Jede Hälfte langrollen, dann den Teig längs falten und wieder ausrollen. Das Falten und Ausrollen dreimal wiederholen.
  3. Geformte Baguettes auf ein Backblech oder Baguette-Blech legen, schräg sehr tief einschneiden, mit Wasser besprühen und mit einem Tuch abgedeckt ca. 30 Min. ruhen lassen.
  4. Eine feuerfeste Schüssel mit Wasser in den Backofen stellen und den Ofen auf 220 °C (Umluft nicht geeignet) vorheizen. Baguettes bemehlen, Wasserschale aus dem Backofen nehmen und die Baguettes im heißen Ofen 20–25 Min. backen.

FÜR KLEINE GRILLBRÖTCHEN: Teig statt in 2 Teile in ca. 32 Teile teilen und dann wie in Schritt 2 beschrieben daraus kleine Baguettes formen. Tief einschneiden, mit Wasser besprühen und nach Belieben mit Kernen bestreuen. Im heißen Ofen 15–18 Min. backen.

Portionen

Pro Scheibe/Brötchen: ca. 70 kcal – 2 g E – 1 g F – 13 g KH

 Kategorien: Brot & Backwaren, Hauptgerichte & Beilagen

Kommentare

  • Jacky vor 5 Monaten 00

    Prise Salz ist bestimmt Zucker gemeint oder.

    • Rezepte mit Herz vor 5 Monaten 10

      oh je, auf jeden Fall Zucker! Haben wir gleich korrigiert:)

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben