Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Basilikum-Salz aus dem Thermomix®

Basilikum-Salz - Rezepte mit Herz|Basilikum-Salz aus dem Thermomix®
© Basilikum-Salz - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT5M
Zeit 5 Min. plus Wartezeit
Level leicht Portionen ca. 120 g
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Basilikum auf Vorrat - vielseitig einsetzbar!

Das Basilikumsalz schmeckt sehr gut zum Klassiker Tomate-Mozzarella, zu allen Gemüsegerichten, Pasta und Salaten. Oder einfach nur zum Abendbrot auf gekochten Eiern und Tomatenscheiben.

Zutaten
55 gBasilikum (Stiele und Blätter - ca. 2 Töpfe)
120 gSalz
1/2 Bio-Zitrone (Abrieb!)

Für dich empfohlen

Teiger Teigreinigungstuch 2er-Set
Teiger® | Teigreinigungstuch (2er-Set)
18,99 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Basilikum waschen und sehr gut trocken schleudern. In den Mixtopf geben, Salz und Zitronenschale hinzufügen und alles 2 x 10 Sek./Stufe 4,5 zerkleinern. Zwischendurch an den Seiten herunterschieben. Masse dünn auf einen Bogen Backpapier streichen, dann dieses auf ein Backblech ziehen.
  2. Backofenlicht anstellen (so wird der Ofen 27–30 °C warm). Basilikumsalz im warmen Ofen (am besten das Backofenlicht anlassen!) mindestens über Nacht trocknen lassen, bis das Salz komplett durchgetrocknet ist. Dann in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. In saubere Gläser füllen.


Haltbarkeit: 6 Monate

Portionen

Pro Glas (120 g): ca. 20 kcal – 2 g E – 0 g F – 3 g KH

 Kategorie: Salate & Snacks

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
xxx