Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Erdbeerpralinen aus dem Thermomix

Erdbeerpralinen - Rezepte mit Herz|Erdbeerpralinen aus dem Thermomix
© Erdbeerpralinen - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT30M
Zeit 30 Min + Wartezeit
Level leicht Portionen 10 je nach Größe
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Liebe schmeckt so köstlich!

Der Muttertag naht und nie war Danke sagen einfacher. Eine supersüße Geschenk-Idee für alle Supermamas und Superomas

Und wenn ihr was für den Vatertag sucht, ist unser Himbeerschokolade mit Kirschwasser oder Whiskey auch ein tolle Idee!

Zutaten
15 ggefriergetrocknete Erdbeeren
450 gweiße Schokolade
100 gDoppelrahm-Frischkäse

Für dich empfohlen

Teiger Teigreinigungstuch 2er-Set
Teiger® | Teigreinigungstuch (2er-Set)
18,99 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Gefriergetrocknete Erdbeeren in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. Mixtopf spülen und sehr gut trocken reiben.
  2. 250 g Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Dann 4,5 Min./55 °C/Stufe 0,5 schmelzen.
  3. Pralinenform mit der geschmolzenen Schokolade ausgießen, auf einem Gitter umdrehen, die abtropfende Schokolade unter dem Gitter Erdbeerpralinen auffangen, beiseitestellen. Nach ca. 5 Min. die Pralinenform wieder umdrehen und in den Kühlschrank stellen, bis die Schokolade fest ist.
  4. 200 g Schokolade 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern und 4,5 Min./55 °C/Stufe 0,5 schmelzen. Frischkäse dazugeben und 5 Sek./Stufe 4 verrühren. Zerkleinerte Erdbeeren dazugeben und 5 Sek./ Linkslauf/ Stufe 3 unterrühren.
  5. Hohlkörper sofort mit der Creme füllen (sonst wird sie zu fest), dann im Kühlschrank fest werden lassen. Mixtopf spülen und gut trocken reiben.
  6. Aufgefangene Schokolade in den Mixtopf geben, 3,5 Min./55 °C/Stufe 1 schmelzen. Pralinen damit verschließen, Ränder sauber abstreifen. Pralinen im Kühlschrank fest werden lassen. Die fertigen Pralinen vorsichtig aus der Form lösen und bis zum Verschenken kühl stellen oder sofort genießen.

Haltbarkeit: ca. 2 Wochen. Wichtig: Pralinen gut verpackt trocken, kühl (12–18 °C; nicht im Kühlschrank) und dunkel aufbewahren.

TIPP: Für Glitzerpralinen die Pralinenform vor dem Gießen der Hohlkörper mithilfe eines feinen Pinsels mit rotem Lebensmittelglitzer ausstäuben.

Portionen

pro Stück: ca. 265 kcal – 3 g E – 15 g F – 30 g KH

 Kategorie: Desserts & Süßes

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
xxx