Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Kohlrabi Carpaccio aus dem Thermomix

Kohlrabi Carpaccio - Rezepte mit Herz|Kohlrabi Carpaccio aus dem Thermomix®
© Kohlrabi Carpaccio - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT15M
Zeit 15
Level leicht Portionen 4
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Knackig, frisch, pikant.

Mit diesem leckeren Rezept wurden wir auf einer kleinen Silvester-Feier überrascht. Super einfach, super lecker. Und super easy mit dem Wundermix-Gemüseschneidern für den Thermomix zuzubereiten.

Zutaten
500 gKohlrabi
20 gPinienkerne
2-3 ELOlivenöl
Salz und Pfeffer
etwas Zitronensaft zum Beträufeln
80 gSchinken (Serano ocer Parma)
20 ggeriebener Parmesan

Für dich empfohlen

WunderSlicer von Wundermix Gemüseschneider für den Thermomix Variante 2
WunderSlicer® von Wundermix - Gemüseschneider für den Thermomix - Variante 2
109,95 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

Kohlrabi schälen und mit dem Messer, einem Gemüsehobel oder den Gemüseschneidern von Wundermix - WunderSlicer oder WunderZoodler- in feine Scheiben schneiden.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten oder im Mixtopf 5 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 1 erwärmen (Die Pinienkerne werden zwar nicht braun, aber die leckeren Aromen werden trotzdem frei gesetzt).

Kohlrabischeiben auf einem Teller anrichten, erst mit Salz und Pfeffer bestreuen, dann mit Olivenöl und etwas Zitronensaft beträufeln. Zum Schluss Schinken und Parmesan sowie Pinienkerne darauf verteilen.

Dazu schmeckt Weißbrot.

Portionen

Pro Portion ca. 130 kcal, 9 g E, 8 g F, 6 g KH

 Kategorien: Salate & Snacks, Kinder- & Familienrezepte

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben