Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Kürbis-Brokkoli-Buletten aus dem Thermomix®

Kürbis-Brokkoli-Buletten - Rezepte mit Herz|Kürbis-Brokkoli-Buletten
© Kürbis-Brokkoli-Buletten - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT55M
Zeit 55 Min.
Level mittel Portionen 4 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Low Carb Buletten ohne Fleisch und mit Dip.

Zutaten
200 ggriechischer Joghurt (10 % Fett)
2 TLTK-Schnittlauch
3 TLGemüsebrühepaste oder -pulver
40 gDoppelrahmfrischkäse
650 gButternutkürbis
Salz
250 gBrokkoli
1 Zwiebel
2 ELOlivenöl
75 ggeriebener Mozzarella (Kühlregal)
3 Eier
1/2 TLKurkuma
3 TLTK-Kräuter nach Belieben

Für dich empfohlen

Teiger Teigreinigungstuch 2er-Set
Teiger® | Teigreinigungstuch (2er-Set)
18,99 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Für den Dip Joghurt mit Schnittlauch, 1 TL Gemüsebrühepaste und Frischkäse im Mixtopf 8 Sek./Stufe 5 vermischen. Umfüllen, kühl stellen und Mixtopf spülen und abtrocknen.
  2. Kürbis schälen, entkernen und in 3–4 cm große Stücke schneiden. Hälfte Kürbis im Mixtopf 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern, umfüllen. Restlichen Kürbis ebenfalls 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern, umfüllen. 1½ TL Salz untermischen und ca. 15 Min. ziehen lassen. Kürbismasse in ein sauberes Küchentuch geben und gut ausdrücken. Mixtopf spülen, abtrocknen.
  3. Brokkoli waschen, putzen, in Röschen teilen und 1 Sek./Stufe 5 im Mixtopf zerkleinern, umfüllen. Zwiebel abziehen, vierteln und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Herunterschieben, 1 EL Olivenöl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
  4. Brokkoli, Kürbismasse, Mozzarella, Eier, Kurkuma, 2 TL Gemüsebrühepaste und gemischte Kräuter zufügen. Alles 12 Sek./ Linkslauf/Stufe 4 vermischen.
  5. 1 EL Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Für jede Bulette 2–3 EL der Masse hineingeben, mit dem Löffel flach drücken und Bratlinge bei mittlerer Hitze 6–7 Min. von jeder Seite braten. Mit dem Dip servieren.
Portionen

Pro Portion: ca. 350 kcal – 16 g E – 23 g F – 12 g KH

 Kategorien: Vegetarisch & Vegan, Salate & Snacks

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
xxx