Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Pinneberger Apfelkuchen aus dem Thermomix®

Apfelkuchen - Rezepte mit Herz|Pinneberger Apfelkuchen aus dem Thermomix
© Apfelkuchen - Rezepte mit Herz
PT75M
Zeit 75 Min.
Level leicht Portionen 10 Stücke
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Apfelkuchenrezept von der Uroma

„Ich liebe das Apfelkuchen Rezept, weil es mich sehr an meine Kindheit erinnert“, erzählt Diane. Der Apfelkuchen ist ein Rezept ihrer Urgroßmutter Anna. Seit sie mit ihrem Mann nach Pinneberg gezogen ist, bekam das Rezept durch das Alte Land und die Regionalität noch mehr Bedeutung für Diane. „Ich liebe die zahlreichen Apfelsorten, die dort angebaut werden. Besonders Boskop, Jona Gold oder Elstar. Die Ernte der Frühsorten im August ist immer ein Erlebnis“, schwärmt Diane. „Der Apfelkuchen ist für uns immer auch der Start in den Herbst.“

Zutaten
195 gZucker
235 gButter
2 TLZimt
290 gMehl
2 Eier
1 Prise/nSalz
4-5 kleine Äpfel
20 gMandelstifte
Fett für die Form

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen. Springform (20 cm Durch- messer) mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten.
  2. 30 g Zucker, 75 g eiskalte Butter in Stücken, 1 TL Zimt und 150 g Mehl in den Mixtopf geben und 10 Sek./ Stufe 6 vermischen. Teig gleichmäßig in der Form verteilen, kalt stellen. Mixtopf spülen.

  3. 25 g Zucker und 1 TL Zimt in einer kleinen Schale vermischen. Eier trennen. Eiweiße mit Salz mit einem Mixer steif schlagen (die Menge ist zu gering für den Thermomix), kalt stellen.

  4. 140 g Butter, 140 g Zucker und Eigelb 2 Min./Stufe 4 im Mixtopf schaumig rühren. Schmetterling ein-setzen, weitere 2 Min./Stufe 4 rühren. Schmetterling entfernen. 140 g Mehl zufügen und 10 Sek./Stufe 4 mithilfe des Spatels unterrühren. Dann Eischnee vorsichtig unterheben. Masse auf dem Mürbeteigboden verteilen. Mixtopf spülen und trocknen.

  5. 20 g Butter 2 Min./60 °C/Stufe 2 im Mixtopf schmelzen.

  6. Äpfel halbieren, entkernen und schälen, dann die halbrunde Seite mehrmals parallel mit einem Messer fächerartig einschneiden, dabei nicht ganz durchschneiden. Äpfel auf dem Teig verteilen, leicht eindrücken. Mit flüssiger Butter beträufeln, mit Mandeln und Zimt-Zucker bestreuen. Im heißen Ofen ca. 45 Min. backen.

Portionen

Pro Stück: ca. 400 kcal - 1g E - 22g F - 45 g KH

 Kategorien: Kuchen & Torten, Desserts & Süßes

Angebot
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies +Pinterest, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies +Pinterest, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.