Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Ravioli-Onepot aus dem Thermomix®

Ravioli-Onepot - Rezepte mit Herz|Ravioli-Onepot
© Ravioli-Onepot - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT30M
Zeit 30 Min.
Level leicht Portionen 6 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Partyfood und Soulfood zugleich

Tipp: Statt Erbsen könnt ihr auch Dosen-Champignons oder Mexico-Mix verwenden.

Zutaten
1 Zwiebel
2 Zehe/n Knoblauch
200 g Möhren
10 Blätter frisches Basilikum
20 g Öl
100 g Tomatenmark
1 Dose stückige Tomaten (400 g)
10 g Gemüsebrühepaste oder -pulver
1 TL, gestrichen Salz
1/4 TL Pfeffer
150 g Wasser
200 g Milch (1,5 % Fett)
200 g Kochsahne (7 % Fett)
1 Dose Erbsen (200 g Abtropfgewicht)
400 g Ravioli (Kühlregal; z.B. Ziegenfrischkäse mit Honig)

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

7 süße Party-Hits für Kinder aus dem Thermomix

Süße Party-Hits für Kids
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Süße Partyhits" zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch abziehen. Zwiebel vierteln. Möhren waschen, putzen, ggf. schälen, in grobe Stücke schneiden. Zwiebel, Knoblauch, Basilikum und Möhren in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 hacken. Herunterschieben. Öl zu geben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  2. Tomatenmark, Tomaten, Gemüsebrühepaste, Salz, Pfeffer, Wasser und Milch zugeben und 5 Min./100 °C/Stufe 1,5 kochen. Sahne zugeben und 10 Sek./Stufe 6 pürieren.
  3. Erbsen abgießen, mit Ravioli in den Mixtopf zugeben, mit dem Spatel umrühren und 15 Min./90 °C/ Linkslauf/Rührstufe garen. In Schalen servieren.
Portionen

Pro Portion: ca. 455 kcal – 17 g E – 20 g F – 51 g KH

 Kategorien: Suppen & Eintöpfe, Hauptgerichte & Beilagen, All-in-One

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
Angebot