Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Thai-Omelette mit Hähnchenfilet aus dem Varoma®

Thai-Omelett mit Hähnchenfilet - Rezepte mit Herz|Thai-Omelette mit Hähnchenfilet
© Thai-Omelett mit Hähnchenfilet - Rezepte mit Herz
PT35M
Zeit 35 Min. + Wartezeit
Level leicht Portionen 4 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Ein herzhaft exotisches Omelette mit zartem Hähnchen

Zutaten
400 gHähnchenbrustfilet
5 Frühlingszwiebeln
1 rote Chilischote (nach Belieben)
60 gFischsauce
20 gÖl
Salz, Pfeffer
6 Eier
10 Kirschtomaten
25 gMineralwasser mit Kohlensäure
620 gWasser
20 gLimettensaft
20 gbrauner Zucker
Mungobohnensprossen nach Belieben

Für dich empfohlen

Teiger Teigreinigungstuch 2er-Set
Teiger® | Teigreinigungstuch (2er-Set)
18,99 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Hähnchenfilet trocken tupfen, in ca. 5 cm große Würfel schneiden, in einen Gefrierbeutel geben und ca. 2 Std. gefrieren lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Gegebenenfalls Chili halbieren, putzen, entkernen und waschen.
  2. Gefrorene Hähnchenstücke mit 20 g Fischsauce, 3 Frühlingszwiebeln und ggfs. Chili in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchenmischung darin krümelig braten, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Mixtopf spülen. Kirschtomaten waschen und vierteln, 2 Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden.
  4. Backpapier in der Größe des Varoma-Einlegebodens zuschneiden, mit Wasser befeuchten und auf den Einlegeboden legen. Eier aufschlagen und mit 20 g Fischsauce im Mixtopf 10 Sek./Stufe 6 schaumig rühren. Mineralwasser zufügen und 20 Sek./Stufe 4 untermischen.
  5. Mischung vorsichtig auf den Einlegeboden gießen, Tomaten und Zwiebelringe dazugeben. 5. 600 g Wasser aufkochen und in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und Omelett 25 Min./ Varoma/Stufe 1 aren. Inzwischen aus 20 g Fischsauce, 20 g Wasser, Limettensaft und Zucker eine Sauce anrühren. Omelett nach Belieben in Stücke schneiden und mit Sprossen garnieren. Sauce dazu reichen. ,Thai-Omelett mit Hähnchenfilet.
Portionen

Nährwerte pro Portion ca. 350 kcal – 35 g E – 18 g F – 8 g KH

*Für die Zubereitung des Rezeptes eignen sich sowohl die Silikonseinsätze für den Varoma-Einlegeboden von Mixcover oder Wundermix, als auch das Gartablett von MultiandMore (dann aber die Eier reduzieren)
Alle 3 Produkte haben wir für euch getestet und verglichen, die Ergebnisse findet ihr hier im Zubehörtest.

 Kategorie: Hauptgerichte & Beilagen

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
xxx