Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Mixtopf-Verkleinerung von Mixcover

Rezepte mit Herz|Mixtopf-Verkleinerung von Mixcover
© Rezepte mit Herz
Bewertung:
Preis: 17,95 €  (UVP)
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

JETZT KAUFEN *

Produktbeschreibung

Mit dem Mixtopf-Verkleinerer von mixcover - auch Häksel-Helfer genannt - verhindert man, dass sich kleine Mengen an Schnittgut im gesamten Topf verteilen. Er ist bis 120 Grad hitzebeständig und sorgt dafür, dass die Zutaten gleichmäßig vermischt werden. Das Einsetzen und Herausnehmen ist relativ leicht - wichtig ist, dass die Gummilippe gut abschließt und so nichts in den oberen Mixtopf gelangen kann. Für ca. 24,- € ist die Verkleinerung über trio-parat oder amazon - passend für den TM5 + 6 sowie den TM 31 erhältlich.

Praxis-Test

Der mixcover Mixtopf-Verkleinerer hat 2 Einkerbungen, die darauf hinweisen, wie man ihn im TM5+6 und im TM 31 einsetzen muss. Wichtig ist, dass man ihn ganz nach unten drückt und die Gummidichtung gut abschließt - nur so verhindert man, dass der Inhalt vom unteren Messerbereich nach oben in den Mixtopf gelangt. Die Modelle für den TM 5+6 und den TM 31 sind bis auf die Edelstahlbügel identisch; für den TM 31 sind die Bügel etwas kürzer, da der Topf nicht so groß ist.
Die flexiblen Edelstahlbügel sind übrigens wichtig und praktisch zugleich: Sie verhindern, dass sich der Mixtopf Verkleinerer lockert bzw. nach oben drückt. Sie helfen beim Mixen von heißen Saucen beim Ausheben (Tipp: zum Herausnehmen einfach mit dem Haken vom Themomix Spatel unter die Bügel haken). Und, sie lassen sich ganz leicht einklappen und der Verkleinerer braucht dann im Schrank nur ganz wenig Platz.

Im Test hatten wir frische Kräuter zerkleinert und ein Salat-Dressing zubereitet. Natürlich kann man nach dem Mixvorgang die Kräuter bzw. das Dressing, das sich im ganzen Topf verteilt hat, mit dem Spatel nach unten schieben. Mit dem Mixtopf-Verkleinerer hat man aber alles unten im Mixtopf, alles wurde deutlich besser zerkleinert und nichts klebt an der Mixtopfwand.
Durch die Öffnung spritzt übrigens nichts nach oben und während des Mixvorgangs kann man problemlos weitere Zutaten in den Mixtopf füllen. Nicht ausprobiert, aber bestimmt eine "schnelle & saubere" Sache ist das Zubereiten von kleinen Babybrei-Portionen. Zerkleinerer einsetzen, z.B. Stufe 4 einstellen und das gegarte Gemüse durch die Öffnung im Mixtopf-Deckel in den Topf geben.

Wichtig: Die Mengen von Rezepten lassen sich nicht immer für das Mixen halbieren. Denn das Messer braucht eine gewisse Grundmenge zum Zerkleinern. Bei zu wenig Zutaten im Mixtopf läuft das Messer ins Leere und es wird nichts richtig zerkleinert oder emulgiert.

Zwei leckerere Rezepte, bei dem der MIxtopfverkleinerer eine gute Hilfe findet ihr hier:

Sommerdressing

Bärlauch-Pesto

Rezepte mit Herz-Fazit

Mit dem Mixtopf-Verkleinerer hat man einen neuen Helfer beim Kochen mit dem Thermomix. Ob man weiter mit dem Schaber/Spatel zerkleinerte Lebensmittel oder die Saucen, die sich im ganzen Mixtopf verteilt haben runterschieben möchte oder diesen Häksel-Helfer zur Hand nimmt, muss jeder selbst entscheiden. Alles in allem ist der Verkleinerer eine clevere Idee und saubere Sache - wir geben aufgrund von Preis und Nutzwert dem mixcover 3,5 von 5 Punkten.

Und das sagt der Hersteller

Hier geben wir dem Hersteller die Möglichkeit zu unserem Test Stellung zu nehmen.

JETZT KAUFEN *

Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.