Rezepte mit Herz

www.rezeptemitherz-mag.de

Suche

Jelly Beans Fudge aus dem Thermomix

Jelly Beans Fudge - Rezepte mit Herz|Jelly Beans Fudge
© Jelly Beans Fudge - Rezepte mit Herz
PT15M
Zeit 15 min + Wartezeit
Level leicht Portionen ca. 25 Stücke
Zutaten
500 gweiße Schokolade
200 ggezuckerte Kondensmilch
125 gsaure Jellybeans

Zubereitung

  1. Rechteckige Form (Größe ca. 20 cm x 20 cm) mit Frischhaltefolie auskleiden.
  2. Schokolade in groben Stücken in den Mixtopf geben, Kondensmilch zugeben und 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern. An den Seiten herunterschieben und 10 Min./100 °C/Stufe 3 kochen.
  3. Danach gleichmäßig in die vorbereitete Form gießen, die Jelly Beans darauf verteilen und vorsichtig mit den Handflächen etwas eindrücken (Vorsicht, heiß).
  4. Auskühlen lassen (am besten über Nacht im Kühlschrank), danach stürzen, Frischhaltefolie abziehen und das Fudge in ca. 25 Stücke schneiden.

    Hält sich ca. 14 Tage im Kühlschrank – aber nur, wenn es nicht vorher weggefuttert wird
Portionen

pro Stück: 150 kcal, 1 g E, 6 g F, 22 g KH


Spezial-Angebote

Abo

Jahres-Abo KLASSIK: 6 Ausgaben zum Vorteilspreis von nur 24,90 €. Eine Ausgabe kostenlos, PLUS PRÄMIE!

Abo bestellen

 Kategorien: Desserts & Süßes, Kinder- & Familienrezepte