Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Apfel-Chutney aus dem Thermomix®

Apfel-Chutney - Rezepte mit Herz|Apfel-Chutney aus dem Thermomix®
© Apfel-Chutney - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT50M
Zeit 50 Min.
Level leicht Portionen 2 Gläser á 300 ml
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

süß & pikant - perfekt für Käse, aber auch lecker zu Fleisch

Das Chutney schmeckt gut zu Käse, aber auch zu Roastbeef-Aufschnitt oder gebratenem Fleisch.

Wer das winter-/ weihnachtliche Lebkuchengewürz nicht mag, lässt es einfach weg.

Tipps für die perfekte Käseplatte findet ihr hier!

Zutaten
5 Schalotten (100 g)
1 walnussgroßes Stück Ingwer
1 Zweig/e Rosmarin
400 g Äpfel
200 g brauner Zucker
50 g getrocknete Cranberrys
1 EL Salz
1/4 TL gemahlener Pfeffer
1/4 TL Lebkuchengewürz
175 g milder Apfelessig

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

7 süße Party-Hits für Kinder aus dem Thermomix

Süße Party-Hits für Kids
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Süße Partyhits" zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Schalotten abziehen und halbieren. Ingwer schälen und halbieren. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln von den Stielen streifen. Schalotten, Ingwer und Rosmarin in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, herunterschieben.
  2. Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in groben Stücken in den Mixtopf zugeben. Alle übrigen Zutaten ebenfalls zugeben. Chutney 30 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 1 ohne Messbecher kochen, dabei Gareinsatz als Spritzschutz aufsetzen. Chutney sofort in heiß ausgespülte Schraubgläser füllen. Vor dem Servieren mind. 3–4 Tage durchziehen lassen.

Haltbarkeit: gekühlt und dunkel ca. 3 Monate, angebrochen im Kühlschrank 3–4 Wochen.

Portionen

Pro EL (15 g): ca. 30 kcal 0 g E – 0 g F – 7 g KH

 Kategorien: Saucen & Dips, Marmeladen & Aufstriche

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
Angebot