Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

One-Pot-Reis mit Gemüse und Putenbrust aus dem Thermomix®

One-Pot-Reis mit Gemüse und Putenbrust - Rezepte mit Herz|One-Pot-Reis mit Gemüse und Putenbrust
© One-Pot-Reis mit Gemüse und Putenbrust - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT40M
Zeit ca. 40 Min.
Level leicht Portionen 4 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

super schnell gemixtes AIO Rezept

Ehrlich, wer spült schon gerne?! Mit unserem All-in-one-Rezept kommt alles aus dem Mixtopf ohne, dass man diesen zwischendurch spülen muss. Schnell und einfach zubereitet und zudem noch günstig - der Eintopf ist ein Gericht für die ganze Familie.

Zutaten
400 gPutenbrustfilet
1 ELOlivenöl
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
2 Möhren (à ca. 100 g)
250 gChampignons
1 Stange Lauch (ca. 200 g)
300 gReis (Parboiled, kein Basmati Reis)
1 ELGemüsebrühepaste oder -pulver
450 gWasser
150 gKochsahne (15 % Fett)
1 Prise/ngeriebene Muskatnuss
1 Bett Kresse

Für dich empfohlen

Teiger Teigreinigungstuch 2er-Set
Teiger® | Teigreinigungstuch (2er-Set)
18,99 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Putenbrustfilet in ca. 2x2 cm große Würfel schneiden. In einer Schale mit Öl, Salz und Pfeffer mischen. Beiseitestellen.
  2. Zwiebel abziehen. Möhren waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Champignons putzen und in grobe Stücke schneiden. Lauch putzen, längs halbieren, waschen und in grobe Ringe schneiden. Gemüse in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Reis, Gemüsebrühepaste, Wasser, Sahne, Salz und Pfeffer zugeben.
  3. Fleisch im Varoma und auf dem Einlegeboden verteilen (darauf achten, dass ein paar Luftschlitze frei bleiben), beides auf den Mixtopf aufsetzen, verschließen und 25 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 1 garen. Fleisch in den Mixtopf zugeben und 15 Sek./Linkslauf/Stufe 3 unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Reis 5 Min. im Mixtopf nachquellen lassen. Zum Servieren Kresse vom Beet schneiden und auf den Reis streuen.
Portionen

pro Portion: 545 kcal, 28 g E, 12 g F, 81 g KH

 Kategorien: Hauptgerichte & Beilagen, All-in-One, Kinder- & Familienrezepte

Kommentare

  • Birthe vor 4 Monaten 00

    Leider nicht zu empfehlen
    Es war nur ein Pampe obwohl ich die Zeit schon verkürzt hab.und ich habe mich an alles gehalten
    Schade

    • Rezepte mit Herz vor 4 Monaten 00

      Liebe Birthe, das tut uns sehr leid und wir haben uns gleich mit der Rezept-Autorin beraten, woran es gelegen haben könnte.
      - die Garzeit stimmt. Wenn man verkürzt, besteht die Gefahr, dass das Fleisch nicht durchgart.
      - wurde der Linkslauf eingestellt?
      - wurde Basmati-Reis verwendet? Der gart schneller und wird schneller "matschig".
      Wir freuen uns auf Deine Antwort, herzliche Grüße Dein Rezepte mit Herz Team

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben