Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Pute-Hawaii-Reistopf süss-sauer

Pute-Hawaii-Reistopf - Rezepte mit Herz|Pute-Hawaii-Reistopf
© Pute-Hawaii-Reistopf - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT30M
Zeit 30 Min.
Level leicht Portionen 4 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Aus einem Topf, der exotischer Reistopf ist schnell zubereitet.

Das Rezept ist aus unserer Rezeptsammlung Preiswerte Woche. Dort findet ihr viele weitere Rezept-Ideen und Tipps für cleveres mixen und sparen - schaut am besten gleich mal rein! Es erwarten euch schnelle & preiswerte Rezepte für jeden Tag - maximal 2,50 € pro Portion!

Zutaten
1 Dose Ananasstücke in Saft (ungezuckert, 260 g Abtropfgewicht)
300 gPutenfilet
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
15 gIngwer
1 rote Paprikaschote
ca. 350 gWasser
250 gLangkornreis
100 gKokosmilch
30 gKetchup
20 gOlivenöl
20 gApfelessig
Salz, Pfeffer
200 gTK-Erbsen
1 Frühlingszwiebel
5 Stiele Petersilie

Zubereitung

  1. Ananasstücke in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Saft dabei auffangen. Putenbrustfilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Ingwer schälen, alles in den Mixtopf geben. Paprika putzen, waschen und in groben Stücken in den Mixtopf zugeben und 5 Sek./Stufe 4,5 hacken.
  3. Wasser im Wasserkocher aufkochen. Reis, Ananasstücke, Fleischwürfel, Kokosmilch, Ketchup, Öl, Essig, Salz und Pfeffer zugeben. Ananassaft in den Mixtopf einwiegen, mit kochendem Wasser auf 550 g auffüllen. Dann 22 Min./Varoma/ Linkslauf/Stufe 2 kochen. Gefrorene Erbsen 2 Min. vor Ende der Kochzeit durch die Deckelöffnung zum Reis geben und fertig garen.
  4. Inzwischen Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Reistopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Frühlingszwiebelringen und Petersilie bestreut servieren.

Je nach Reissorte den Reis nach Ende der Garzeit eventuell 5 Minuten im Mixtopf nachquellen lassen.

Portionen

Pro Portion: ca. 510 kcal – 26 g E – 13 g F – 72 g KH

 Kategorie: Hauptgerichte & Beilagen

Angebot
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies +Pinterest, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies +Pinterest, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.