Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Zucchini-Kartoffel-Fritter mit Joghurt-Minz-Dip aus dem Thermomix®

Zucchini-Fritter - Rezepte mit Herz|Zucchini-Kartoffel-Fritter mit Joghurt-Minz-Dip aus dem Thermomix®
© Zucchini-Fritter - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT30M
Zeit 30 Min.
Level leicht Portionen 4 Portionen
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Ein schnelles vegetarisches Rezept für den Sommer.

Das Rezept ist aus unserer Rezeptsammlung Preiswerte Woche im Juli. Dort findet ihr viele weitere Rezept-Ideen und Tipps für cleveres mixen und sparen- maximal 2,50 € pro Portion.

Zutaten
Für die Fritter:
600 gZucchini
400 gKartoffeln
1 Zwiebel
1 ELSalz
2 Stiele frische Minze
2 Stiele frische Petersilie
1 Zehe/nKnoblauch
1/2 TLChiliflocken
2 Eier
40 gMehl
1 TLBackpulver
ca. 4 ELÖl zum Braten
Für den Dip:
2 Stiele Minze
1 Stiel Petersilie
1 Knoblauchzehe
250 ggriechischer Joghurt (10% Fett)
1 ELHonig
1 TLSalz
2 ELLimettensaft
Pfeffer

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, Kartoffeln schälen, beides in grobe Stücke schneiden. Zwiebel abziehen und vierteln. Zucchini, Kartoffeln und Zwiebel mit Salz in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Ein Sieb mit einem Geschirrhandtuch auslegen und Zucchini-Mischung darin 10 Min. abtropfen lassen. Mixtopf spülen.
  2. Inzwischen für den Dip Minze und Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Knoblauchzehe abziehen, zusammen mit Kräutern in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Übrige Dip-Zutaten zugeben und alles 10 Sek./Stufe 5 vermischen. Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken, umfüllen. Mixtopf spülen.
  3. Für die Fritter Minze und Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Knoblauch abziehen. Kräuter und Knoblauch mit Chiliflocken in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern, herunterschieben.
  4. Zucchini-Kartoffel-Mischung im Geschirrtuch kräftig ausdrücken. Mit Eiern, Mehl und Backpulver in den Mixtopf zugeben und 30 Sek./ Linkslauf/Stufe 2 vermischen.
  5. Öl portionsweise in zwei beschichtetenPfannen erhitzen, pro Fritter 1 EL Zucchini-Masse in die Pfanne setzen, leicht flach drücken und von jeder Seite ca. 3 Min. bei mittlerer Hitze knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zucchini-Fritter mit dem Dip servieren.
Portionen

Pro Portion: ca. 365 kcal – 12 g E – 21 g F – 32 g KH

 Kategorien: Vegetarisch & Vegan, Hauptgerichte & Beilagen, Kinder- & Familienrezepte

Angebot
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies +Pinterest, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies +Pinterest, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.