Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Zupfbrot mit fruchtig-frischer Lemon-Curd-Füllung

Zupfbrot mit Lemon Curd - Rezepte mit Herz|Zupfbrot mit fruchtig-frischer Lemon-Curd-Füllung
© Zupfbrot mit Lemon Curd - Rezepte mit Herz
Logo: 'Rezepte mit Herz' für den Thermomix
PT50M
Zeit 50 plus Wartezeit
Level leicht Portionen 1 Partybrot (ca. 10 Portionen)
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Davon zupft sich jeder gerne ein Stückchen ab! Unsere Partybrote könnt ihr ganz nach eurem Geschmack zusammenstellen und je nach Anlass immer wieder neu variieren. So passt das Brot zum Grillen oder zum Kaffee, schmeckt als unkompliziertes Abendessen oder ist ein tolles Mitbringsel für die nächste Feier bei Freunden!

11 tolle Thermomix-Rezepte und viele Tipps zu den unterschiedlichsten Falttechniken sind in diesem praktischen E-BOOK zusammengestellt.

Freut euch auf:

2 Grundteige (Hefe- und Quarkölteig)

Herzhafte Füllungen:

Schinken-Käse-Füllung
Rote Pesto-Füllung
Hot-Dog-Füllung
Kräuterbutter-Füllung
Pizza-Füllung

Süße Füllungen:

Apfel-Zucker-Zimt-Füllung
Lieblings-Konfitüre-Füllung
Cheesecake-Johannisbeere-Füllung
Nuss-Nougat-Füllung
Lemon Curd mit Himbeere

Holt euch jetzt euer Exemplar als Dankeschön für eure Treue!

Zum Rezepte mit Herz E-BOOK "Partybrote"

Für unser Zupfbrot mit Lemon Curd und Himbeere eignet sich die Blüten-Technik. Unsere bebilderte Anleitung im E-Book zeigt, wie es geht.

Zutaten
Für den Quark-Öl-Teig
500 gMehl
3 TLBackpulver
1 Prise/nSalz
70 gSonnenblumenöl
1 Ei
1 Eigelb
250 gMagerquark
Mehl zum Arbeiten
Für den Lemon Curd:
150 gbrauner Rohrzucker
3 Biozitrone - abgeriebene Schale davon
60 gButter
1 Prise/nSalz
100 gZitronensaft
30 gSpeisestärke
4 Eigelb
Für die Füllung zusätzlich:
50 gHimbeeren

Zubereitung

Zubereitung des Lemon Curd (am besten am Tag zuvor):

  1. Schmetterling in den Mixtopf einsetzen, alle Zutaten, außer den Himbeeren, in den Mixtopf geben und 9 Min./90 °C/Stufe 3 kochen.
  2. Schmetterling herausnehmen und die Masse im Mixtopf 10 Sek./Stufe 7 aufschäumen. Lemon Curd umfüllen und komplett abkühlen lassen (am besten über Nacht im Kühlschrank).

Zubereitung Quark-Öl-Teig:

  1. Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen. Gewünschte Form mit Backpapier auslegen oder einfetten.
  2. Mehl, Backpulver, Salz und Öl in den Mixtopf geben. Ei, Eigelb und Quark zugeben und 1 Min./Stufe 4 verrühren. Teig aus dem Mixtopf nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten. Teig zu einem Rechteck von ca. 50 x 25 cm ausrollen. .
  3. Teig zum Rechteck ausrollen. 30–35 Kreise (à ca. 8 cm Durchmesser) aus dem Teig ausstechen. Teigreste zusammenkneten, erneut ausrollen und ausstechen. Auf jeden Kreis etwas von der Lemon-Curd-Füllung geben, mit Himbeeren belegen. Kreise zusammenklappen, Halbkreis zu einem Viertel zusammenklappen und jeweils mit den offenen Seiten nach oben in die Form stellen.

Das restliche Lemon Curd als Sauce zum Zupfbrot servieren.

Hinweis:

Nur gut die Hälfte des Lemon Curds auf dem Teig verteilen. Der Teig wird sonst zu feucht und backt nicht richtig durch. Übriges Lemon Curd hält sich ca. 2 Wochen im Kühlschrank.

  • se-partybrote-mit-unterschiedlichen-fllungen
    Süße Partybrote mit unterschiedlichen Füllungen
  • so-geht-die-bltentechnik
    So geht die Blütentechnik
  • blten-dicht-an-dicht-in-die-form-setzen
    Blüten dicht an dicht in die Form setzen

 Kategorie: Kuchen & Torten

Angebot
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies +Pinterest, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies +Pinterest, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.