Mandel-Schneckenkuchen mit Hagelzucker - Thermomix-Rezept®
Rezepte mit Herz

www.rezeptemitherz-mag.de

Suche

Mandel-Schneckenkuchen mit Hagelzucker - Thermomix-Rezept®

Mandel-Schneckenkuchen mit Hagelzucker - Rezepte mit Herz|Mandel-Schneckenkuchen mit Hagelzucker
© Mandel-Schneckenkuchen mit Hagelzucker - Rezepte mit Herz
PT65M
Zeit 65 Min + Wartezeit
Level leicht Portionen 12 Stücke

Wenn der Duft nach frisch gebackenen Hefeschnecken durch das Haus weht, dann ist die ganze Familie glücklich. Mit unserem Grundteig, sechs Füllungen und sechs Toppings stellt ihr euch kinderleicht eure Lieblings-Cinnamonrolls zusammen -
zusammengestellt in einem praktischen E-BOOK zum Download!

Freut euch auf:

  • Grundrezept Cinnamon Rolls
  • Klassische Cinnamon Rolls mit Frischkäse-Guss
  • Himbeer-Schnecken
  • Kürbis-Zimtschnecken mit weißer Schokolade
  • Mandel-Schneckenkuchen mit Hagelzucker
  • Frischkäse-Schnecken mit Zitronen-Zuckerguss
  • Nuss-Nougat-Schnecken am Stiel mit Cashew-Guss

Holt euch jetzt euer Exemplar als Dankeschön für eure Treue!

Zum Rezepte mit Herz E-BOOK "Cinnamon Rolls - 1 Teig 7x himmlischer Genuss"

Zutaten
Grundteig:
300 gMilch
20 gHefe oder 1 Päckchen Trockenhefe (7 g)
70 gZucker
70 gButter
2 Eier
700 gMehl
5 gSalz
Für die Füllung:
200 gblanchierte Mandeln
100 gZucker
80 gweiche Butter
2 Eier
1 Prise/nSalz
Zum Bestreichen:
1 Ei
5 gMilch
30 gHagelzucker

Zubereitung

1. Hefeteig nach Grundrezept zubereiten und gehen lassen. Mixtopf spülen. Backofen auf
180 °C (160 °C Umluft) vorheizen.

2. Mandelkerne in den Mixtopf geben und
10 Sek./Stufe 10 mahlen. An den Seiten herunterschieben, restliche Zutaten für die Füllung zufügen und alles 15 Sek./Stufe 5 cremig
verrühren. Mixtopf spülen.

3. Hefeteig auf einem Bogen Backpapier ca.
5 mm dick zu einem Rechteck ausrollen. Mandelcreme auf dem Rechteck verstreichen und die Teigplatte der Länge nach mit einem Pizzaroller in ca. 5 cm breite Streifen schneiden.

4. 1 Teigstreifen von einer kurzen Seite aus zu einer Schnecke aufrollen. Übrige Streifen nach­einander anfügen und weiterrollen, sodass eine große Schnecke entsteht. Wenn diese zu groß zum Rollen wird, mittig auf einen Bogen Backpapier setzen. Restliche Teigstreifen vorsichtig um die Schnecke herumlegen und leicht andrücken.

5. Backpapier mit der Teigschnecke anheben und in eine Springform (26 cm Durchmesser) setzen. Backpapier ausrichten, überstehende Enden abschneiden. Mit einem Tuch abdecken und ca. 20 Min. gehen lassen.

6. Zum Bestreichen Ei und Milch in den Mixtopf geben und 1 Sek./Stufe 3 verquirlen. Schneckenkuchen damit bestreichen und gleichmäßig mit Hagelzucker bestreuen. Im heißen Ofen ca. 45 Min. goldbraun backen, dabei am Ende evtl. mit Backpapier abdecken. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Tipp:

Um gleichmäßig durchzubacken, sollte der Kuchen überall möglichst die gleiche Höhe haben. Bei Bedarf hoch stehende Teigstücke mit den Händen etwas in Form drücken.

Portionen

ca. 500 kcal – 13 g E – 23 g F – 60 g KH

 Kategorie: Desserts & Süßes