Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Bethmännchen aus dem Thermomix®

bethmännchen - Lindenthalerin|Bethmännchen aus dem Thermomix®
© bethmännchen - Lindenthalerin
PT45M
Zeit 45 Min. + Wartezeit
Level leicht Portionen ca. 30 Stück
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Traditioneller Weihnachtsklassiker mit Mandeln & Marzipan

Weihnachtsplätzchen, die ursprünglich aus Frankfurt stammen, sie gehören für Susanne alias "Lindenthalerin" zum Advent unbedingt dazu. Gemeinsam weiteren befreundeten Bloggern haben wir Ideen zum Verschenken, für den Adventskaffee und einen schönen Jahresausklang zusammengestellt.

Habt alle eine schöne Weihnachtszeit, genießt die süßen Sünden und versucht dem Trubel ein wenig zu entgehen. Freut euch auf 19 kreative & leckere Rezepte für den Thermomix® – der Weihnachts-Mix wird euch gefallen!

Probiert doch einfach die folgenden Rezepte aus:

Hefe-Nikoläuse aus dem Thermomix
Tannenbaum-Brownies aus dem Thermomix
Lebkuchen-Gugel aus dem Thermomix
Bruchschokolade aus dem Thermomix
Karamell-Sahne-Likör aus dem Thermomix
Zimt-Quark-Wölkchen aus dem Thermomix
Lotus-Vanille-Cheesecake aus dem Thermomix
Dattel-Marzipan-Kartoffeln aus dem Thermomix
Weihnachtlicher Früchtekranz mit dem Thermomix
Marzipan-Küsschen mit dem Thermomix
Weihnachtlicher Apple Crumble aus dem Thermomix
Spritzgebäck aus dem Thermomix
Spekulatius-Bratapfel-Torte aus dem Thermomix
Weihnachtlicher Gewürzlikör aus dem Thermomix
Weihnachtspralinen aus dem Thermomix
Zuckerstangen- Cheesecake-Mousse aus dem Thermomix
Linzer Torte aus dem Thermomix
Lebkuchen-Tannenbäume aus dem Thermomix
Zutaten
250 g Marzipan
60 g + 3 EL Puderzucker
1 Eiweiß
30 g Dinkelmehl
10 g Speisestärke
ca. 60 halbierte Mandelkerne ohne Haut
3 EL Rosenwasser

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

7 süße Party-Hits für Kinder aus dem Thermomix

Süße Party-Hits für Kids
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Süße Partyhits" zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Marzipan in Stücken, 60 g Puderzucker, Eiweiß, Mehl und Stärke 30 Sek./Stufe 4,5 verrühren. Teig direkt auf ein Stück Klarsichtfolie oder in eine verschließbare Box geben. Reste durch wiederholtes Bedienen der Turbotaste lösen, dabei ggf. den befeuchteten Spatel zu Hilfe nehmen. Teig abgedeckt 1 Std. kühl stellen. Je kälter er ist, desto weniger klebt er.
  2. Backofen auf 160 °C (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen. Ein Backblech mit Back­papier auslegen.
  3. Aus dem Teig mit an­gefeuchteten Händen ca. 30 Kugeln in Größe von Marzipankartoffeln formen. 3 Mandelhälften pyramiden­förmig mit der Spitze nach oben auf je eine Kugel setzen und andrücken. Kugeln im heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten in 15–20 Min. goldbraun backen. Auf dem Blech etwas ab­kühlen lassen.
  4. Rosenwasser und 3 EL Puderzucker in einem kleinen Topf sprudelnd aufkochen lassen und die lauwarmen Bethmännchen damit bestreichen. Am besten Bethmännchen auf Backpapier glasieren und komplett abtrocknen lassen. Wenn sie zu schnell auf einen Teller umgesetzt werden, kann es sein, dass der Boden abreißt.

 Kategorien: Desserts & Süßes, Wir lieben Mixen

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
Angebot