Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Marshmallow-Erdbeer-Torte aus dem Thermomix

Rezepte mit Herz - Marshmallow-Erdbeer-Torte|Marshmallow-Erdbeer-Torte aus dem Thermomix
© Rezepte mit Herz - Marshmallow-Erdbeer-Torte
PT30M
Zeit 30 Min. plus Wartezeit
Level leicht Portionen 16
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Unser Rezept-Team ist bereits in Sommerlaune und hat sich 10 sommerlich-fruchtige Rezepte ohne Backen für fruchtig-leckere Kühlschranktorten ausgedacht:

Jetzt bleibt der Ofen kalt und der Kühlschrank sorgt für cooles Kuchenglück. Denn unsere süßen Lieblinge mit Knusperboden und erfrischender Creme gelingen ganz ohne Backen. Das verspricht nicht nur sommerlichen Genuss, sondern lässt sich auch ganz entspannt zu jeder Jahreszeit ohne Stress vorbereiten.
Perfekt, um die schönste Zeit des Jahres mit Euren Lieben zu genießen.

Alle Rezepte findet ihr kompakt in unserem E-Book.

Im E-BOOK findet ihr folgende Rezeptideen:

Heidelbeer-Ricotta-Torte aus dem Kühlschrank
Himbeer-Cheesecake aus dem Thermomix
Kiba-Schnitten aus dem Thermomix
Kirsch-Kuppeltorte aus dem Kühlschrank
Latte-Macchiato-Törtchen
Limetten-Erdbeer-Tarte aus dem Thermomix
Rainbow-Milchreiskuchen aus dem Kühlschrank
Schnelle Smoothie-Törtchen aus dem Thermomix
Rainbow-Milchreiskuchen aus dem Kühlschrank
Zutaten
150 gZartbitter-Schokolade
25 ggehärtetes Kokosfett (Palmin)
200 gPuffreis mit Schokolade
500 gkleine Erdbeeren (ca. 2 cm hoch)
750 geiskalte Schlagsahne
3 Pck.Sahnesteif
2 frische Eiweiße
1 Prise/nSalz
120 gZuckersirup
12 Marshmallows (groß) zum Verzieren
etwas Öl für den Tortenring und die -platte

Für dich empfohlen

WunderSlicer von Wundermix Gemüseschneider für den Thermomix Variante 2
WunderSlicer® von Wundermix - Gemüseschneider für den Thermomix - Variante 2
109,95 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

1. Für den Boden einen Tortenring auf 26 cm Durch­messer einstellen, am unteren Rand dünn mit Öl einpinseln und auf eine Tortenplatte setzen. Torten­platte ebenfalls dünn einfetten. Die Schokolade in Stücken mit dem Kokosfett in den Mixtopf geben und 6 Min./50 °C/Stufe 1 schmelzen. Den Puffreis mit den Händen direkt über dem Mixtopf klein bröseln und 15 Sek./Stufe 4 vermischen. Masse in den Tortenring geben und mit einem Löffel verteilen und glatt drücken.

2. Die Erdbeeren waschen, 6 Stück zur Seite legen. Von den übrigen Beeren das Grün entfernen und die Beeren gleichmäßig mit der Schnittstelle nach unten auf dem Tortenboden verteilen, dabei zum Rand hin rundherum ca. 1 cm Abstand lassen. Ggf. die Erdbeeren in der Höhe halbieren, sie sollten nicht höher als ca. 2 cm sein.

3. Mixtopf eiskalt spülen. Sahne und Sahnesteif hineingeben und auf Stufe 10 ca. 10–20 Sekunden mit Sichtkontakt steif schlagen. Umfüllen.

4. Für die Marshmallowcreme den Mixtopf säubern, Schmetterling einsetzen. Eiweiß mit dem Salz in den Mixtopf füllen und 4 Min./37°C/Stufe 3,5 steif schlagen. Mit dem Spatel alles nach unten schieben und Stufe 4 einschalten. Den Zuckersirup in dünnem Strahl durch die Deckelöffnung gießen und unterrühren. Sobald der Sirup im Mixtopf ist, Thermomix stoppen, restliches Eiweiß runterschieben, Messbecher wieder aufsetzen und 5 Min./Stufe 4 schlagen lassen. Schmetterling entfernen. Sahne mit dem Spatel unter die Marshmallowcreme heben.

5. Die Masse auf die Erdbeeren geben und glatt streichen. Übrige Erdbeeren halbieren und auf die Torte legen. Mindestens 1 Stunde kaltstellen. Vor dem Servieren 6 Marshmallows in kleine Würfel schneiden und auf der Torte verteilen, 6 große Marshmallows in der Mitte drapieren.

Portionen

Pro Stück: ca. 330 kcal – 4 g E – 23 g F – 27 g KH

 Kategorien: Kuchen & Torten, Desserts & Süßes

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben