Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Smoothies - schmecken gut & tun gut

Sie sind grün, rot oder gelb, erfrischend fruchtig und gewinnen immer mehr Fans. Kein Wunder, Smoothies sind Universaltalente und das hat sieben gute Gründe:

Rezepte

Sieben gute Gründe für ihren Genuss:

1. FOLSÄURE

Da selbst gemachte Fruchtdrinks gleich nach der Zubereitung getrunken werden, kommt unser Körper auch in den Genuss von so flüchtigen, luft- und lichtempfindlichen Stoffen wie Folsäure.

2. CHLOROPHYLL

Je grüner der Smoothie, umso glücklicher unser Blut. Okay, das ist biologisch gesehen nicht ganz genau. Hier die Erklärung: Das enthaltene Chlorophyll verbessert das Blutbild. Durch das Mixen werden die Inhaltsstoffe optimal freigesetzt.

3. RADIKALFÄNGER

Grünes Blattgemüse ist die Queen der sogenannten sekundären Pflanzenstoffe. Diese wirken antibakteriell, stimulieren unser Immunsystem und gelten als Fänger von Freien Radikalen.

4. ABWECHSLUNG

Die Abwechslung: Für den Smoothie verwenden wir saisonal angebotenes Gemüse und Obst oder Tiefkühlprodukte. Das garantiert im ersten Fall kurze Transportwege und zweitens einen hohen Vitamingehalt. Außerdem wird das Getränk so garantiert nie langweilig.

5. NATUR PUR

Selbst gemachte Smoothies sind gekauften weit überlegen. Denn: In fertigen Smoothies stecken oft künstliche Zusatzstoffe und große Mengen Zucker.

6. WASSER STATT MILCH

Damit Smoothies auch die Hüften glücklich machen, zum Verdünnen ruhig auch mal Wasser nehmen, statt immer nur Säfte oder Milch.

7. TAKE FIVE

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt fünf Portionen Obst/Gemüse pro Tag. Vor allem an stressigen Tagen gelingt es uns nicht immer, so viel frisches Obst bzw. Gemüse zu uns zu nehmen. Die Lösung: Mit einem schnell gemachten Liter Smoothie lassen sich bereits vier bis fünf Portionen abdecken.

Angebot
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.