Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Cookies mit Trockenobst

Cookies  mit Trockenobst - Rezepte mit Herz|Cookies  mit Trockenobst
© Cookies mit Trockenobst - Rezepte mit Herz
PT30M
Zeit 30 Min. plus Wartezeit
Level leicht Portionen 30 Stück
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Upcycling für eure Schokoreste!

Schoko-Osterhasen und unzählige Schoko-Eier - an und nach Ostern stapelt sich die Schokoloden-Massen in der Küche, bis man sogar von Schokolade genug hat. Mit ein bisschen Kreativität kann man die Schoko-Reste allerdings in neue Leckereien verwandeln.

Ein einfaches und schnelles Schokopudding-Rezept und viele weitere süße Ideen findet ihr in unserem neuen „Schoko-Extra“ zum Download.

Rezeptliste

  • Bananen-Schokoladen-Frappé
  • Brownies
  • Cookies mit Schokolade und Trockenobst
  • Kalte Hündchen
  • Nuss-Schnitten
  • Schoko-Crossies
  • Schoko-Pfannkuchen mit Mangosauce
  • Schokoladen Popcorn
  • Schokoladen-Mousse mit Baileys
  • Schokoladenkuchen mit Eierlikör

Alle Rezepte findet ihr kompakt in unserem E-Book.

Zutaten
150 gZartbitter-Schokolade
150 gTrockenobst (z.B. 50 g Aprikosen, 50 g Pflaumen und 50 g Feigen)
250 gButter
200 gbrauner Zucker
50 gKokosblütenzucker
1 TLVanilleextrakt
1 Prise/nSalz
2 Eier
350 gMehl
1 TLBackpulver
1/2 TLNatron

Zubereitung

  1. Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 grob zerkleinern und umfüllen
  2. Trockenobst in den Mixtopf geben und ebenfalls 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und zur Schokolade geben
  3. Butter und Zuckersorten, in den Mixtopf geben und 4 Min./Stufe 4 cremig schlagen.
  4. Vanilleextrakt und Eier hinzugeben und 2 Min/Stufe 4 gut verrühren.
  5. Mehl, Backpulver und Natron hinzugeben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren, dabei mit dem Spatel ggf. nachhelfen.
  6. Schokolade und Trockenobst hinzugeben und 30 Sek./Linkslauf/Stufe 4 unterheben, dabei auch ggf. mit dem Spatel nachhelfen.
  7. Teig mindestens eine Stunde kaltstellen – länger schadet nicht.
  8. 2 Backbleche mit Backpapier belegen, Backofen auf 170° C Umluft vorheizen.
  9. Aus dem gekühlten Teig Kugeln formen und mit genügend Abstand auf den Backblechen verteilen.
  10. 12 - 15 Minuten backen, vorsichtig auf ein Gitter legen und auskühlen lassen, die Cookies sind sehr weich. Das sollen sie auch sein!
Portionen

Pro Stück: ca. 175 kcal – 2 g E – 9 g F – 21 g KH

 Kategorien: Desserts & Süßes, Salate & Snacks

Angebot
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Website nutzt Cookies & Statistik zur Verbesserung der Nutzung

Sie können wählen, was Sie erlauben möchten (siehe unsere Datenschutzseite):

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Marketing-Cookies: Facebook Pixel - zur Messung unserer Facebook-Aktionen
  5. Externe Medien: zum Beispiel Videos (YouTube, Vimeo), Landkarten
Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.