Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Schnelles Schokoladen-Popcorn, salzig und süß zugleich

Schnelles Schokoladen-Popcorn - Rezepte mit Herz|Schnelles Schokoladen-Popcorn
© Schnelles Schokoladen-Popcorn - Rezepte mit Herz
PT10M
Zeit 10 Min.
Level leicht Portionen 1 kleine Schüssel
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Upcycling für eure Schokoreste!

Egal ob die Weihnachtsmänner im Januar oder die Schoko-Osterhasen und unzählige Schoko-Eier - an und nach Ostern stapelt sich die Schokoloden-Massen in der Küche, bis man sogar von Schokolade genug hat. Mit ein bisschen Kreativität kann man die Schoko-Reste allerdings in neue Leckereien verwandeln.

Ein einfaches und schnelles Schokopudding-Rezept und viele weitere süße Ideen findet ihr in unserem neuen „Schoko-Extra“ zum Download.

Diese und andere Rezepte findet ihr kompakt in unserem E-Book.

Bananen-Schokoladen-Frappé
Brownies aus dem Thermomix
Cookies mit Trockenobst
Kalte Hündchen die ideale Schokoresteverwertung
Schoko-Pfannkuchen mit Mangosauce
Schokoladen-Mousse mit Baileys aus dem Thermomix
Schokoladenkuchen mit Eierlikör aus dem Thermomix
Nuss-Schnitten mit Schokohaube
Schnelle Schoko-Crossies aus dem Thermomix
Zutaten
2 ELneutrales Öl
100 gPopcorn-Mais
40 ggesalzene Erdnuss-Kerne
120 gZartbitter-Schokolade / Schokoladenreste

Für dich empfohlen

Teiger Teigreinigungstuch 2er-Set
Teiger® | Teigreinigungstuch (2er-Set)
18,99 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Mittelgroßen Topf auf den Herd setzen, Öl hinzugeben und 3 Maiskörner hineinlegen.
  3. Herdplatte auf starker Hitze erhitzen und Topfdeckel aufsetzen – wenn die Körner anfangen zu springen, ist das Öl heiß genug.
  4. Den restlichen Popcorn-Mais hinzugeben, Deckel aufsetzen und den Mais aufpoppen lassen, dabei den Topf immer mal wieder rütteln. Nach ca. 2-3 Minuten sollten die Geräusche in immer größeren Abständen kommen und schließlich ganz aufhören – dann ist das Popcorn fertig.
  5. Popcorn auf das Backblech schütten, dabei soweit möglich nicht aufgepoppte Maiskörner aussortieren.
  6. Erdnüsse in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen
  7. Schokolade in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern und 3 Min./45°/Stufe 1 schmelzen lassen.
  8. Einmal durchrühren und 1 Min./45°/Stufe 1 zu Ende schmelzen lassen.
  9. Gemahlene Erdnüsse hinzugeben und 30 Sek./Stufe 4 unterrühren.
  10. Das Ganze über das fertige Popcorn auf dem Backblech geben, gut unterrühren, trocknen lassen und genießen.

Popcorn-Fans aufgepasst: Wie wäre es mit einem Salzkaramell-Popcorn oder einem Käse-Popcorn? So kommt Abwechslung in die Snackschüssel.

Portionen

Gesamt: ca. 1370 kcal – 32 g E – 84 g F – 124 g KH

 Kategorien: Desserts & Süßes, Salate & Snacks

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
xxx