Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Gingerbread - Lebkuchenklassiker aus dem Thermomix®

Gingerbread - Susanne @ Lindenthalerin|Gingerbread
© Gingerbread - Susanne @ Lindenthalerin
PT60M
Zeit 60 Min. + 1 Std. Wartezeit plus
Level mittel Portionen 25 Stück
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Süße Lebkuchenmännchen - kräftig gewürzt und haltbar

Die leckeren Weihnachtsmänner von Susanne vom Blog "Lindenthalerin" sind Teil unseres Rezept-E-BOOK "Wir lieben mixen - Adventskalender".

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt … bevor es so weit ist, brauchen wir hübsche Anregungen für Geschenke, Mitbringsel oder die Weihnachtsbäckerei. Dann gefallen euch die 24 kreativen Blogger-Ideen aus dem Thermomix bestimmt.

24 tolle Mix-Ideen erwarten euch in unserem neuen "E-BOOK "!

Folgende tolle Rezepte laden zum Nachmachen ein:

Gebrannte-Mandeln-Creme aus dem Thermomix
Weihnachtskakao aus dem Thermomix
Bratapfel-Zucker aus dem Thermomix
Himbeer-Crema di Balsamico aus dem Thermomix
Heiße Schokolade am Stiel
Apfel-Kartoffel-Marmelade mit Glitzer aus dem Thermomix
Bratapfel-Likör aus dem Thermomix
Rocky Road Fudge aus dem Thermomix
Badepralinen aus dem Thermomix
Zimt-Cappuccino mit weißer Schokolade aus dem Thermomix
Geröstete Nüsse aus dem Thermomix
Waffelplätzchen aus dem Thermomix
Rumkugeln aus dem Thermomix
Weihnachtsmänner aus dem Thermomix
Zitronenpeeling aus dem Thermomix
Schokomandeln aus dem Thermomix
Bratkartoffelgewürz aus dem Thermomix
Stracciatella-Kokos-Makronen aus dem Thermomix
Kaffee-Zucker-Peeling aus dem Thermomix
Mega schokoladige Nuss-Brownies aus dem Thermomix
Spekualtius-Likör aus dem Thermomix
Kinderschokolade-Crossies aus dem Thermomix
Weihnachts-Granola zum verschenken und selbst genießen
Zutaten
10 gIngwer in Stücken
150 gRohrohrzucker
170 gButter gewürfelt
100 gZuckerrübensirup
50 gReissirup
1,5 ELIngwerpulver
1 TLCeylon-Zimt
1/2 TLfrisch geriebener Muskat
1/2 TLKardamom
1 Prise/nMuskatblüte
250 gDinkelmehl Type 630
150 gDinkelmehl Type 1050
100 gRoggenmehl Type 1150
1/4 TLSalz
1 TLNatron
1 Ei Größe L
Milch zum Bestreichen
2 ELheißes Wasser
1 Eiweiß
400 gPuderzucker
1 ELfrisch gepresster Zitronensaft
optional Lebensmittelfarbe

Für dich empfohlen

Teiger Teigreinigungstuch 2er-Set
Teiger® | Teigreinigungstuch (2er-Set)
18,99 €

**Wir erhalten für die Weiterleitung bei Kauf eine kleine Provision, der Preis für euch bleibt aber gleich.
Mehr zu Affiliate-Links erfahrt ihr hier:
https://rezeptemitherz-mag.de/affilate-info/

Zubereitung

  1. Den gewürfelten Ingwer zusammen mit dem Zucker in den Mixtopf geben 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Butter, Zuckerrübensirup, Reissirup und alle Gewürze außer dem Salz zugeben und 4 Min./85 °C/Stufe 1 schmelzen.
  2. Die Mehle, Salz, Natron und Ei zugeben und 15 Sek./Stufe 7 verrühren. Mit dem Spatel einmal nach unten schieben und nochmals 5 Sek./Stufe 7 verrühren.
  3. Den bröseligen Teig auf eine Backmatte geben und noch mal durchkneten, bis er eine geschmeidige Konsistenz hat. Den Teig in eine Schüssel füllen, mit Deckel verschließen und mindestens 1 Std. kalt stellen.
  4. Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Den Teig auf 5–7 mm Dicke ausrollen (Das geht am besten zwischen zwei Lagen Backpapier oder Klarsichtfolie). Mit Ausstechern das Gingerbread ausstechen und auf mit Backpapier belegte Bleche legen.
  5. Vor dem Backen mit Milch bestreichen, dann das Gingerbread blechweise nacheinander jeweils ca. 8–10 Min backen. Die Lebkuchen mit dem Papier auf ein Gitter ziehen und kurz abkühlen lassen.
  6. Den Guss vorbereiten. Dazu heißes Wasser und Eiweiß in den absolut fettfreien und trockenen Mixtopf geben und 6 Min./60 °C/Stufe 2 pasteurisieren. Puderzucker und Zitronensaft zugeben und 1 Min./Stufe 4 vermischen. Die Glasur in eine oder mehrere Schalen füllen und ein- oder mehrfarbige Glasuren anrühren. Die fertigen Farben in kleine Spritzbeutel füllen und die Lebkuchen damit dekorieren.
  7. Bevor das Gingerbread in Dosen gesetzt wird, muss die Glasur komplett getrocknet sein.

Haltbarkeit: Luftdicht verpackt ca. 6 Wochen

 Kategorien: Desserts & Süßes, Wir lieben Mixen

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
xxx