Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

Stracciatella-Kokos-Makronen aus dem Thermomix®

Stracciatella-Kokos-Makronen - Sandra @ einfachyummy|Stracciatella-Kokos-Makronen
© Stracciatella-Kokos-Makronen - Sandra @ einfachyummy
PT40M
Zeit 40 Min.
Level leicht Portionen ca. 40 Stück
Sie haben einen Content-Blocker installiert. Dieser hat die Social-Media-Buttons leider blockiert.

Schnell gemixte saftige Makronen, wie von Oma.

Die zarten Weihnachtskekse von Sandra von "@einfachyummy" stammen aus unserem E-Book "Wir lieben mixen - Adventskalender"

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt … bevor es so weit ist, brauchen wir hübsche Anregungen für Geschenke, Mitbringsel oder die Weihnachtsbäckerei. Dann gefallen euch die 24 kreativen Blogger-Ideen aus dem Thermomix bestimmt.

24 tolle Mix-Ideen erwarten euch in unserem neuen E-BOOK "!

Folgende weitere Rezepte laden zum Nachmachen ein:

Gebrannte-Mandeln-Creme aus dem Thermomix
Weihnachtskakao aus dem Thermomix
Gingerbread Lebkuchenklassiker aus dem Thermomix
Bratapfel-Zucker aus dem Thermomix
Himbeer-Crema di Balsamico aus dem Thermomix
Heiße Schokolade am Stiel
Apfel-Kartoffel-Marmelade mit Glitzer aus dem Thermomix
Bratapfel-Likör aus dem Thermomix
Rocky Road Fudge aus dem Thermomix
Badepralinen aus dem Thermomix
Zimt-Cappuccino mit weißer Schokolade aus dem Thermomix
Geröstete Nüsse aus dem Thermomix
Waffelplätzchen aus dem Thermomix
Rumkugeln aus dem Thermomix
Weihnachtsmänner aus dem Thermomix
Zitronenpeeling aus dem Thermomix
Schokomandeln aus dem Thermomix
Bratkartoffelgewürz aus dem Thermomix
Kaffee-Zucker-Peeling aus dem Thermomix
Mega schokoladige Nuss-Brownies aus dem Thermomix
Spekualtius-Likör aus dem Thermomix
Kinderschokolade-Crossies aus dem Thermomix
Weihnachts-Granola zum verschenken und selbst genießen
Zutaten
4 Eiweß
1 TLZitronensaft
180 gZucker
1 Pck.Vanillezucker
200 gKokosraspel
100 gZartbitter-Schokoraspel
Wer mag, kann sie auf Backoblaten setzen.

Kennst Du schon unser neustes E-BOOK?

Rezept-E-BOOK Kühlschranktorten

Coole Kühlschranktorten
Bestelle unseren Newsletter und erhalte unser E-BOOK "Kühlschranktorten" ohne Backen zum Download als Dankeschön für deine Treue!

Zubereitung

  1. Backofen auf 150 °C O/U vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier belegen.
  2. Rühraufsatz einsetzen, 4 Eiweiß und 1 TL Zitronensaft in den Mixtopf geben und 3 Min./37 °C/Stufe 3,5 Eiweiß steif schlagen. Rühraufsatz entfernen! Eischnee etwas vom Rand mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. 180 g Zucker und 1 Pck. Va­nillezucker (oder 1 TL selbst gemachten Vanille­zucker) zum Eischnee geben und 4 Min./37 °C/ Stufe 2,5 verrühren.
  4. 200 g Kokosraspel und 100 g Zartbitter-Schokoraspel dazugeben und 1 Min./Stufe 2,5 unterrühren.
  5. Makronenmasse mithilfe von 2 Teelöffeln oder eines Makronenformers als kleine Berge/Makronen aufs vorbereitete Backblech setzen. Wer mag, kann sie auch auf Backoblaten setzen.
  6. Jetzt die Makronen bei 150 °C O/U für 20–25 Min. abbacken.

Die Makronen am besten in einer Blechdose aufbewahren oder in hübsche Geschenktüten füllen und verschenken.
Haltbarkeit: Gut verschlossen in einer Blechdose bis zu 4 Wochen

 Kategorien: Desserts & Süßes, Wir lieben Mixen

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben