Rezepte mit Herz

kreativ & fix mit meinem Thermomix ®

rezeptemitherz-mag.de

Suche

BBQ - Wir lieben Grillen. Die besten Rezepte für den Thermomix

Wir lieben Grillen, denn es ist einfach wunderbar gesellig.

Man kann gemütlich zusammensitzen jeder sucht sich aus den Leckereien das aus, was er am liebsten mag. Besser geht's nicht.

Wir haben euch unsere Lieblingsrezepte fürs Grillen und weitere nützliche Infos zusammengestellt.

Rezepte

E-BOOKs

Grillen wie ein Profi: Tipps, Tricks und unverzichtbare Ratschläge für eine gelungene Grillparty!

Der Sommer ist endlich da, und was gibt es Schöneres, als gemeinsam mit Freunden und Familie eine entspannte Grillparty zu veranstalten?

Wir haben die genialsten BBQ-Rezepte aus dem Thermomix von euch und haben euch zusätzlich Tipps und Tricks zusammengestellt, die eure Grillkünste auf das nächste Level bringen werden!

  1. Würze ist der Schlüssel: Verleihe dem Grillgut Geschmack mit einer Mischung aus Gewürzen, Marinaden und Rubs. Experimentiere mit verschiedenen Aromen, um die Geschmacksknospen eurer Gäste zu verwöhnen.

  2. Die richtige Hitze: Eine häufige Frage beim Grillen lautet: Wie heiß sollte der Grill sein? Eine gute Faustregel ist es, deine Hand etwa 15 cm über den Grill zu halten. Wenn du sie nur einige Sekunden halten kannst, ist die Hitze hoch (für Steaks und Burger), bei 5-7 Sekunden mittlere Hitze (für Hühnchen und Fisch) und bei 10-12 Sekunden niedrige Hitze (für Gemüse und empfindliche Speisen).

  3. Grillgemüse par excellence: Verwandelt langweiliges Gemüse in köstliche Beilagen, indem ihr sie auf den Grill legt. Besonders beliebt sind Zucchini, Paprika, Maiskolben und Spargel. Würze sie mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer für den perfekten Geschmack.

Grillen mit Freunden ist gut für Leib und Seele, allerdings sollten einige Dinge beachtet werden.

  1. Beim Grillen mit Holzkohle darauf achten, dass kein Fett ins Feuer tropft, denn hier können giftige Stoffe entstehen.

  2. Mageres Fleisch: Wähle mageres Fleisch wie Hähnchenbrust oder Truthahn statt fetthaltigem Schweinefleisch oder Würstchen. Dadurch kann der Fettgehalt reduziert werden.

  3. Frisches Obst: Ergänzt euer Grillmenü mit frischen Obstspießen. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch reich an Vitaminen und Ballaststoffen.

  4. Viele bunte Beilagen: Statt ausschließlich schwere und fettige Beilagen wie Kartoffelsalat oder Mayonnaise-basierte Dips zu servieren, ergänzt euer Buffet mit bunten Ideen voller frischem Gemüse.

Organisation eurer perfekten Grillparty!

  1. Gästeliste: Stellt sicher, dass ihr die Anzahl der Gäste im Auge behaltet, um genügend Essen und Getränke vorzubereiten.

  2. Menüplanung: Überlegt im Voraus, welche Gerichte ihr servieren möchtest und erstellt eine Einkaufsliste. So wird nichts Wichtiges vergessen und ihr könnt euch voll und ganz auf das Grillen konzentrieren.

  3. Selbstbedienungsbereich: Richtet einen Bereich ein, in dem sich die Gäste selbst bedienen können. Stelle Teller, Servietten, Besteck und verschiedene Saucen bereit, damit sich jeder nach Belieben bedienen kann.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Sicherheit beim Grillen. Dieser Punkt darf auf keinen Fall vernachlässigt werden!

  1. Lasst Kinder niemals in der Nähe des Grills unbeaufsichtigt. Kinder sollten immer einen größeren Abstand zum Grill halten und am Grill sollte zu jeder Zeit in Erwachsener stehen.

  2. Wähle den richtigen Standort: Sucht eine stabile, ebene Fläche fern von brennbaren Materialien wie Bäumen oder Gebäuden. Denkt daran, dass ein Grill heiße Funken erzeugt, die möglicherweise gefährlich sein können.

  3. Haltet immer einen Feuerlöscher oder eine Löschdecke bereit: Sicher ist sicher! Es ist immer klug, vorbereitet zu sein, falls etwas schiefgeht.

  4. Sorgt für ausreichende Belüftung: Grillen sollte immer im Freien erfolgen oder zumindest an einem gut belüfteten Ort. Sich in einem geschlossenen Raum mit einem Grill aufzuhalten, kann gefährlich sein, da Kohlenmonoxid entstehen kann.

Weitere hilfreiche Infos findest du in diesem Artikel: Sicher grillen - So geht's

Also schnappt euch eure Grillzange und macht euch bereit für eine Grillparty, die noch lange in Erinnerung bleiben wird!

Dein Kommentar

Bewertung oder Kommentar eingeben
s